Frau in Witten tot aufgefunden – Polizei fahndet nach DIESEM Mann

Nachdem in Witten (NRW) eine 65-jährige Frau tot aufgefunden wurde, fahndet die Polizei nach einem 63 Jahre alten Mann. Er gilt als dringend tatverdächtig.
Polizei Blaulicht symbol platzhalter
Foto: dpa
Polizei Blaulicht symbol platzhalter
Foto: dpa

Schlimmer Vorfall in Witten. Daher wurde nun eine Fahndung bekanntgegeben. Nach dem Tod einer Frau in Witten im Ennepe-Ruhr-Kreis (NRW) fahndet die Polizei wegen des Verdachts des Totschlags nach einem 63-jährigen Mann.

Die 65-jährige Frau sei bereits am Montag tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Eine Obduktion ergab demnach deutliche Hinweise auf ein Tötungsdelikt. Als dringend tatverdächtig gelte der 63-jährige Reiner Michael Leopold, der nun mit richterlichem Beschluss gesucht werde, hieß es. Der Tatverdächtige ist gegebenenfalls mit dem Pkw der Getöteten unterwegs. Hierbei handelt es sich um einen schwarzen Audi A6 Kombilimousine (Baujahr 2006) mit dem amtlichen Kennzeichen EN-MN 8000. Möglicherweise befindet sich der Tatverdächtige in Begleitung eines weißen Schäferhundes.

Hier geht es zum Fahndungsfoto.

dpa