Bünde: Autofahrer fährt Radfahrerin mit Enkel an und flüchtet

Ein Autofahrer in Ostwestfalen hat eine Radfahrerin und ihren Enkel angefahren. Danach beging er Fahrerflucht.
Rettungswagen Krankenwagen Blaulicht Notarzt
Foto: Boris Roessler/dpa
Rettungswagen Krankenwagen Blaulicht Notarzt
Foto: Boris Roessler/dpa

Zu einem kuriosen Unfall kam es am Montag in Ostwestfalen. Dort hatte ein Autofahrer in Bünde (NRW) eine Oma und ihren Enkel auf dem Fahrrad angefahren und dann das Weite gesucht. Der Mann sei am Montag von der Fahrbahn abgekommen und habe dabei die 74-Jährige und den 10-Jährigen erfasst. Beide stürzten und kamen verletzt ins Krankenhaus. Der Autofahrer, den Zeugen auf 50 bis 70 Jahre schätzten, habe nur kurz angehalten, sei dann aber zügig davongefahren, teilte die Polizei am Dienstag mit.

dpa