Leichenfund in Lippstadt: Passanten finden toten Radfahrer in Bach

In Lippstadt haben Passanten einen Radfahrer tot in einem Bach aufgefunden. Der 61-jährige Radfahrer hatte in der Kurvenführung vermutlich die Kontrolle über sein Rad verloren.
Blaulicht
Eine Polizeiabsperrung. Foto: David Inderlied/dpa
Blaulicht
Eine Polizeiabsperrung. Foto: David Inderlied/dpa

Bei einem eigentlich unspektakulären Morningwalk haben Passanten in Lippstadt einen Radfahrer tot in einem Bach aufgefunden. Die Spaziergänger hätten den 61 Jahre alten Mann am Samstagmorgen leblos in dem Gewässer neben einem Fahrrad entdeckt, teilte die Polizei mit.

Die Feuerwehr barg den toten Mann. Nach ersten Erkenntnissen sei von einem Unfall auszugehen, so die Polizei. Mutmaßlich habe der Mann in der Nacht auf kurviger Strecke die Kontrolle über sein Fahrrad verloren und sei in den Bach geraten.

dpa