Hype Festival 2022: Line-up, Tickets und alle Infos zum Festival in Oberhausen

Wie sieht das Line-up für das Hype Festival 2022 aus und wie viel kosten die Tickets? Alle Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Festival in Oberhausen.

Im August 2022 wird das beliebte Hype Festival in Oberhausen wieder stattfinden. Dann haben die Tore der Turbinenhalle in Oberhausen für die Hip-Hop-Party des Jahres geöffnet. Wir haben alle Infos zum Line-up, den Tickets zur Anreise und alles Weitere für euch im Überblick.

Was ist das Hype Festival?

Das Hype Festival ist ein dreitägiges Musik-Festival in Oberhausen. Dann wird alles, was im Hip-Hop Rang und Namen hat, wieder am Niederrhein zu Gast sein. Nachdem das Festival 2020 und auch 2021 pandemiebedingt abgesagt werden musste, sind wir alle hyped, dass es in diesem Jahr endlich wieder stattfindet. Dann kann endlich die fünfte Ausgabe des Hype Festivals stattfinden, die bereits vor zwei Jahren sehnlichst erwartet wurde.

>> Juicy Beats 2022: Line-up, Tickets, Camping – alle Infos <<

Seit wann gibt es das Hype Festival?

Erstmals stattgefunden hat das Hype Festival 2016, damals aber noch in Köln-Ehrenfeld auf dem Heliosgelände. Zu jenem Zeitpunkt war es auch lediglich ein Tagesfestival, erst mit der Zeit erweiterte sich das Festival zunächst auf zwei und inzwischen sogar auf drei Tage. Zudem hatte man damals als großen Sponsor noch die die Streetwear-Kette Snipes mit im Boot. Beim ersten Festival waren 5000 Gäste in der Domstadt vor Ort, 2019 in Oberhausen bereits 7500.

>> Zeltfestival Ruhr 2022: „Die Fantastischen Vier“ sind dabei – alle Infos zum Line-up <<

Wo und wann findet das Hype Festival 2022 statt?

2022 wird das „Hype“-Festival vom 26. bis zum 28. August stattfinden. Ort des Geschehens ist erneut das Gelände der Turbinenhalle in Oberhausen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ? HYPE FESTIVAL ? (@hypefestival)

Line-up: Wer tritt 2022 beim Hype Festival auf?

Natürlich haben sich die Veranstalter wieder exquisite Künstler an Land gezogen. So sieht das Line-up in diesem Jahr aus:

  • Wiz Kid
  • Jack Harlow
  • Luciano
  • Skepta
  • Central Cee
  • Ufo361
  • Fally Ipupa
  • T-Low
  • PA Salieu
  • Symba
  • Badmómzjay
  • Princess Nokia
  • CKay
  • Bleu
  • Pi’erre Bourne
  • reezy
  • IAMDDB
  • Black Sherif
  • Lugatti & 9ine
  • Ayra Starr
  • Boloboys
  • Backroad Gee
  • OG Keemo
  • Sugar MMFK
  • Layla
  • 2LADE
  • Ivorian Doll
  • Faroon
  • nikan
  • Albi X
  • MX42 & Mike Moto
  • SL

Wie ist das Hype Festival entstanden?

Die Veranstaltung in Köln übernahm 2016 die Bekleidungs- und Schuhmarke Snipes, weshalb das Festival zu Beginn auch noch Snipes Hype Festival hieß. Dank Namen wie Machine Gun Kelly oder Post Malone im Line-up fanden sich damals bereits 5000 Gäste auf dem Heliosgelände im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ein.

Schon damals erklärte Begründer und Veranstalter Nader Korayeim vollmundig: „Das Ziel ist, ein Festival in Deutschland hochzuziehen, welches auch seinem Namen alle Ehre macht und ein klares Profil abbilden soll: internationaler HipHop und Superlative auf allen Ebenen.“ Sechs Jahre später kann man mindestens festhalten, dass das Hype Festival nach wie vor auf dem besten Wege dahin ist.

>> San Hejmo 2022: Tickets, Stages, Line-up – alle Infos zum Weezer Festival <<

Hype Festival: Genres und Musikrichtungen

Das Hype Festival ist vorrangig ein Hip-Hop-Festival, hat aber auch Künstler im Line-up, die im Trap oder den Afrobeats zu Hause sind. Heiße Beats und coole Punchlines sind garantiert.

>> Syndicate Festival 2022: Line-up, Tickets und alle Infos zum Festival <<

Welche Bühnen gibt es beim Hype Festival?

Die Veranstalter des Hype Festival haben bereits via Facebook angekündigt, dass es zwei Bühnen und einen Club Floor für alle Gäste geben wird. Zudem sind zum Jubiläum neben der Musik noch weitere Überraschungen angekündigt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ? HYPE FESTIVAL ? (@hypefestival)

Wie viele Besucher werden auf dem Hype Festival 2022 erwartet?

Es ist davon auszugehen, dass auch 2022 ähnlich viele Zuschauer wie bei der letzten Ausgabe vor der Corona-Pause (7500) in der Turbinenhalle zu Gast sein werden.

>> Nibirii 2022: Tickets, Stages, Line-up – alle Infos zum Festival in Düren <<

Ab welchem Alter kann beim Hype Festival gefeiert werden?

Tatsächlich gibt es keine Altersbeschränkung für das Hype Festival. Es muss sich lediglich an die bestehenden Gesetze gehalten werden. Wer unter 14 Jahren dabei sein möchte, muss eine erziehungsberechtigte Begleitperson mitbringen.

Bist du zwischen 14 und 16 Jahren alt, brauchst du eine schriftliche Erlaubnis deiner Eltern, um vor Ort sein zu dürfen. Auf der Internetseite der Veranstalter gibt es auch gleich einen Link zum Muttizettel, der ausgefüllt werden muss.

Ist das Campen auf dem Hype Festival möglich?

Leider ist auf dem Hype Festival kein Campground oder ähnliches in der Nähe, so dass es kein Camping für die Besucher geben wird.

Sind die Tickets vom Hype Festival 2020 auch für 2022 gültig?

Prinzipiell sind die Tickets für 2020 auch noch gültig. Ihr müsst sie allerdings umtauschen gegen ein Ticket für 2022. Meldet euch dafür unter [email protected] mit eurer Bestellnummer, dann wird euch ein neues Ticket für das Hype Festival 2022 ausgestellt.

>> Parookaville 2022: Line-up, Headliner, Tickets, Camping – alle Infos <<

Was kosten Tickets für das Hype Festival 2022?

Wollt ihr nur ein Tagesticket für den Freitag oder den Samstag, kostet euch das 69 Euro. Wollt ihr hingegen ein Tagesticket für den Sonntag, müsst ihr 79 Euro bezahlen.

Ein Festivalticket für das komplette Wochenende kostet 139 Euro. Wer ein VIP-Tagesticket und dessen Vorzüge haben will, muss für den Freitag und den Samstag 119 Euro bezahlen, der Sonntag kostet in der VIP-Variante 129. Wollt ihr das komplette Wochenende das VIP-Angebot nutzen, müsst ihr 319 Euro bezahlen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ? HYPE FESTIVAL ? (@hypefestival)

Es gibt aber auch sogenannte Crew-Tickets. Dort könnt ihr euch mit bis zu vier Personen ein Ticket teilen. Diese gibt es ebenfalls als Tagestickets, so dass der Freitag und der Samstag 229 Euro für bis zu vier Personen kostet. Ein Crew-Ticket am Sonntag kostet 269 Euro. Für das gesamte Wochenende müsst ihr 510 Euro auf den Tisch legen.

>> Amphi-Festival 2022 in Köln: Tickets, Line-up, Anfahrt – alle Infos <<

Wie komme ich zum Hype Festival 2022?

Unter dem Menüpunkt „Travel“ stellt euch das Hype Festival sowohl Shuttle als auch Hotelzimmer zur Verfügung, die ihr dort buchen könnt.

Wer selbstständig anreisen möchte, kann dies über die A3 von Köln aus kommend machen. Dort nutzt ihr die Ausfahrt 12 und fahrt in Richtung A42. Bei der Gabelung haltet ihr euch rechts und folgt den Schildern nach Dortmund/Oberhausen/A42 auf die A42.

Bei Ausfahrt 10-Oberhausen-Zentrum fahrt ihr auf die B223 in Richtung A516/Arnheim/Oberhausen-Sterkrade. An der Gabelung haltet ihr euch erneut rechts und folgt den Schildern nach Mülheim a.d. Ruhr/B223/OB-Zentrum und biegt dann rechts ab auf die B223. Dann noch links abbiegen auf die Essener Str./B231, danach rechts auf Im Lipperfeld, dann befindet sich das Ziel auf der rechten Seite.

Kommt ihr über die A42 aus Dortmund, nutzt ihr die Ausfahrt 14-Kreuz Herne, um auf die A42 in Richtung Duisburg/Gelsenkirchen/Dortmund/Castrop-Rauxel zu fahren. Bei der Gabelung haltet ihr euch links und fädelt in die A42 ein.

Bei Ausfahrt 11-Oberhausen-Neue Mitte fahrt ihr dann in Richtung Oberhausen-Osterfeld. Auf der Osterfelder Str./L450 (Schilder nach OB-Neue Mitte) bleibt ihr weiter auf der Essener Str./B231, dann biegt ihr links ab auf Im Lipperfeld, dann befindet sich das Ziel rechts.

Kommt ihr mit Bus und Bahn, fahrt bis zum Hauptbahnhof Oberhausen. Dort fahren vom Bussteig 1 regelmäßig Busse zur Haltestelle „Im Lipperfeld“ oder „Feuerwache“. Von den Haltestellen sind es noch ca. fünf Minuten zu Fuß bis zur Turbinenhalle Oberhausen.

Auch vom Centro Oberhausen fahren regelmäßig Busse zur Haltestelle „Im Lipperfeld“. Von den Haltestellen sind es noch ca. fünf Minuten zu Fuß bis zur Turbinenhalle Oberhausen.

>> Die besten Festivals 2022 in NRW: Parookaville, San Hejmo, Juicy Beats und Co. <<