Bocholter Kirmes 2022: Highlights, Start, Attraktionen & Co.

Im Oktober öffnet die Bocholter Kirmes nach zwei Jahren Coronapause wieder seine Pforten. Wann genau das Volksfest startet, welche Fahrgeschäfte es dieses Jahr geben wird und wann das beliebte Feuerwerk gezündet wird, erfahrt ihr hier.
Bocholter Kirmes
Zuletzt fand die Bocholter Kirmes 2019 statt. Foto: Stadtmarketing Bocholt
Bocholter Kirmes
Zuletzt fand die Bocholter Kirmes 2019 statt. Foto: Stadtmarketing Bocholt

Nach zwei Jahren Coronapause geht es am 13. Oktober endlich wieder auf die Bocholter Kirmes. Rund ums Münsterland werden knapp eine halbe Millionen Besucher erwartet. Dieses Jahr dürft ihr euch sogar auf einen Tag mehr freuen. Warum das so ist, welche Fahrgeschäfte es gibt und wie ihr überhaupt zur Kirmes findet – all das und mehr erfahrt ihr hier!

Wann startet die Bocholter Kirmes 2022?

In diesem Jahr geht es bereits am Donnerstag, 13. Oktober, los. Ganze fünf Tage lang hat die Kirmes dann für euch geöffnet und endet dann wie gewohnt an einem Montag, 17. Oktober. Ihr dürft euch freuen, denn um das 800. Jubiläumsjahr der Stadt zu ehren, wird es nicht nur vier, sondern gleich fünf Kirmestage geben!

„Kirmes Bocholt“ 2022: Die Öffnungszeiten im Überblick

  • Donnerstag, 13. Oktober: Ab 14 Uhr
  • Freitag, 14. Oktober: Ab 14 Uhr
  • Samstag, 15. Oktober: Ab 11 Uhr
  • Sonntag, 16. Oktober: Ab 11 Uhr
  • Montag, 17. Oktober: Ab 11 Uhr

> > Noch mehr Lust auf Kirmes? Hier gibt’s alle Infos zur Kirmes in Köln-Chorweiler! < <

Attraktionen, Standbuden & Co.: Was sind die Highlights auf der „Bocholter Kirmes“ 2022?

Über 300 Schausteller und heimische Wirte werden euch auf dem Volksfest mit lauter Köstlichkeiten, heimischer Kulinarik und Krimskrams umsorgen. Für den Adrenalinkick drehen sich Break Dance, Krake, Disco Jet und Riesenschaukel „Konga“ schon mal für euch warm, denn diese Fahrgeschäfte sind nichts für schwache Nerven. Etwas ruhiger geht’s auf dem Riesenrad zu.

Noch eine Besonderheit in diesem Jahr: Die Bocholter Kirmes wird vergrößert! Die Fläche hinter dem Kinodrom wird mit der Wildwasserbahn „Piraten Fluss“ und mehreren weiteren Attraktionen und Essensbuden erweitert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bocholter Kirmes (@bocholterkirmes)

„Kirmes in Bocholt“ 2022: Wann wird das Feuerwerk gezündet?

Das Feuerwerk wird es am Donnerstag, 13. Oktober, geben. Das Farbspektakel wird gegen 20:30 Uhr gezündet.

Bocholter Kirmes: Wie komme ich hin, wo kann ich parken?

Wer mit dem Auto anreist, kann sein Fahrzeug während der gesamten Bocholter Kirmes in den Parkhäusern der Innenstadt parken. Direkt im Zentrum findet ihr das Parkhaus „Am Nähkasten“ oder die Tiefgaragen am Europaplatz und den Shopping Arkaden. Haltet auch etwas außerhalb Ausschau nach freien Parkflächen, diese sind nämlich kostenlos. Mit der Bahn erreicht ihr Bocholt von Düsseldorf aus mit der RE19 Richtung „Arnheim“ über Wesel. In etwas über einer Stunde Fahrtzeit steigt ihr am Bocholter Bahnhof direkt in der Innenstadt aus.

Für die Fahrradfahrer unter euch hat die Stadt auf Instagram Radstationen für euch zusammengestellt, an denen ihr euer Bike abstellen könnt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bocholter Kirmes (@bocholterkirmes)