Explosion in Leverkusen-Opladen: Mehrfamilienhaus steht in Flammen

Explosion in Leverkusen! Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Opladen ist komplett ausgebrannt.
Foto: Shutterstock/Sergey Toronto
Das Bild zeigt eine Explosion. Symbolbild. Foto: Shutterstock/Sergey Toronto
Foto: Shutterstock/Sergey Toronto
Das Bild zeigt eine Explosion. Symbolbild. Foto: Shutterstock/Sergey Toronto

In einem Haus in Leverkusen bei Köln (NRW) hat es am Freitagmorgen eine Explosion gegeben. Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Opladen steht in Flammen. Die Brandbekämpfung läuft. Eine Feuerwehr-Sprecherin zu Tonight News: „Wir sind insgesamt mit sechs Löschzügen der Freiwilligen sowie der Berufsfeuerwehr vor Ort.“

Auch die Energieversorgung Leverkusen ist am Brandort eingetroffen, um Strom und Gas auszuschalten. Ob es Verletzte gibt, ist zunächst unklar. Mitarbeiter der Feuerwehr suchen das Gebäude ab. Der Brandort ist weiträumig abgesperrt, Trümmerteile liegen auf der Straße. Hinweise auf die Explosionsursache gibt es zunächst nicht.

>> Antisemitische Brandstiftung in Köln? Mann zündet jüdischen Friedhof an <<

mit dpa