Erkelenz: Polizei rätselt über tödlichen Unfall

Ein Autofahrer ist am Samstagabend gegen 22 Uhr bei einem Unfall auf der K33 nahe Erkelenz (Kreis Heinsberg) gestorben. Der 26-Jährige war aus ungeklärten Gründen gegen einen Baum gefahren.
Polizei Unfall Blaulicht
Foto: dpa/Monika Skolimowska

Ein Autofahrer ist am Samstagabend gegen 22 Uhr bei einem Unfall in NRW auf der K33 nahe Erkelenz (Kreis Heinsberg) ums Leben gekommen.

Der Wagen des 26-Jährigen war nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum gekracht. Der Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod des Fahrers feststellen.

Das könnte dich auch interessieren:

dpa