Seebühne am Schwanenspiegel Fernsehtum Düsseldorf Asphalt Festival
Foto: Max Huettermann

Kultur in ihrer schönsten Form: Vom 30. Juni bis zum 18. Juli 2021 finden im Rahmen des neunten Asphalt Festivals zahlreiche Theater- und Tanz-Aufführungen, Konzerte, Lesungen und Performances an vier verschiedenen Spielorten statt. 19 Tage, 60 Veranstaltungen und acht Uraufführungen stehen auf dem Programm. Darunter zehn Arbeiten, die das Asphalt Festival koproduziert hat.

>> Düsseldorf – Corona aktuell: Die Zahlen von heute <<

Im Vorjahr musste das beliebte Kultur-Event aufgrund von Corona abgesagt werden. Anstelle dessen präsentierten Festivalleiter Bojan Vuletic und Christof Seeger-Zurmühlen ein sehr positiv aufgenommenes Ersatzprogramm: Beim „Asphalt auf See“ wurden einige Veranstaltungen am und auf dem Schwanenspiegel abgehalten – natürlich mit verringerter Zuschauerzahl und dem nötigen Abstand.

>> Festival-Sommer in Düsseldorf: „GoldMucke“ rockt das VierLinden Open-Air im Südpark <<

Wo findet das Asphalt Festival statt?

Seebühne am Schwanenspiegel Fernsehtum Düsseldorf Asphalt Festival
Die Bühne auf dem Schwanenspiegel ist eine der schönsten Locations für das asphalt Festival. Foto: Ralf Puder

Bei dem positiven Echo seitens der Gäste ist es kein Wunder, dass der Schwanenspiegel auch 2021 wieder zu den Locations dazugehört, auf denen das „asphalt Festival“ eine Heimat finden darf: Vom Soul- bis zum Punk-Konzert (Diana Ezerex und die Joseph Boys) dürft ihr euch vor Ort auf einige spannende Künstler freuen. Bei sämtlichen Veranstaltungen auf der Seebühne kommt ein frisch desinfiziertes Kopfhörer-System zum Einsatz, dass euch am Ufer direkt mit den Künstlern und Künstlerinnen auf dem Wasser verbindet.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Eine Premiere feiert das asphalt-Festival nicht unweit vom Ingenhoven-Tal: Erstmals bespielt wird der gerade erst umgebaute Gustaf Gründgens-Platz vor dem Düsseldorfer Schauspielhaus.

Insgesamt sollen alle Spielstätten innerhalb weniger Minuten mit dem Fahrrad oder einer kurzen Bahnfahrt zu erreichen sein. Als Indoor-Locations stehen das „D’haus“ Central am Hauptbahnhof sowie die Berger Kirche in der Altstadt auf dem Programm. Im öffentlichen Raum findet die Produktion „ROM/MENSCH“ statt (Start- und Zielpunkt: zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf).

>> Düsseldorf: Kult-Restaurant Les Halles öffnet am 1. Juli <<

Die Highlights vom Asphalt Festival 2021

Aufgrund der hohen Nachfrage sind einige Konzerte und Lesungen auf der Seebühne am Schwanenspiegel bereits ausverkauft, aber für viele Veranstaltungen etwa auf der Freilichtbühne am Gustaf-Gründgens-Platz und im Central am Hauptbahnhof sind noch Tickets verfügbar. Eine Programm-Übersicht und den Ticket-Vorverkauf findet ihr auf der offiziellen Seite vom Asphalt Festival.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Leider bereits ausverkauft aber definitiv ein Highlight ist das für den 8. Juli geplant Neo-Soul-Konzert von EMY am Schwanenspiegel: Obwohl kaum 21 Jahre alt, gilt die in Paris geborene Belgierin und Autodidaktin bereits als großes musikalisches Talent. Mit ihrer unverwechselbaren Soul-Stimme drückt sie ihre intimsten Gedanken und Gefühle aus. Sie bewegt und lässt niemanden unberührt.

Florentina Holziner liefert Tanz im D’haus Central: Vom 30. Juni bis zum 2. Juli könnt ihr euch hier ihre schwindelerregende Akrobatik anschauen, bei der muskulöse Frauenkörper auf Martial-Arts, Kunstblut und explizite Nacktheit treffen. Dabei geht sie nicht nur an die Grenzen des guten Geschmacks, sondern auch ihres eigenen Körpers.

Auf der Seebühne am Schwanenspiegel: Jazz-Konzerte und vieles mehr

Musikalisch wird es beim Jazz-Konzert von Marius Preda’s Mission Cimbalon Trio am Mittwoch, 30. Juni auf der Seebühne am Schwanenspiegel. Der virtuose Multi-Instrumentalist beherrscht neben seinem Hauptinstrument Cimbalon – einem Konzertzymbal, dessen Metallsaiten mit Klöppeln geschlagen werden – noch Piano, Akkordeon, Violine, Vibraphon, Kontrabass und Panflöte. In seiner Musik finden sich Elemente von Latin-Jazz, Salsa, Blues, afro-kubanische und arabische Klänge.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Am 2. Juli ebenfalls vor Ort auf der Seebühne ist der Musiker, Radiomoderator und Autor Danko Rabrenović. Diesmal allerdings „Solo & Allein“. Der Ex-Balkanizer macht ein Experiment und verlässt sich dabei auf sein Improvisationstalent und seine Gitarre. Rabrenović bewegt sich als Geschichtenerzähler und Performer ohne Netz und doppelten Boden in einer Welt, die irgendwo zwischen Konzert, Lesung, Stand-up und Kabarett liegt. Die Form seiner Performances ändert sich, seine Themen bleiben: Sprache, Exil, Identität, Kulturschocks, Heimatgefühle, Nationalismus, Integration, Migrationshintergrund und ähnliche Krankheiten.

>> Open-Air-Kino Düsseldorf: Auf diese Filme dürft ihr euch freuen <<

Beim asphalt Festival 2019 war die preisgekrönte Inszenierung „Cum-Ex Papers“ des Teams um Theaterregisseurs Helge Schmidt zu sehen, nun folgt der zweite Streich: In Zusammenarbeit mit dem Investigativ-Journalisten Oliver Schröm vom ARD-Magazin „Panorama“ und seinen Kollegen erzählt „Tax for free – Scholz und Tschentscher geben einen aus und Michael Kohlhaas wundert sich“ die Chronik eines politischen Skandals. Anschauen könnt ihr euch die Inszenierung am 4. und 5. Juli im D’haus Central.

Asphalt Festival Düsseldorf Schwanenspiegel Christof Seeger-Zurmühlen & Bojan Vuletic
Die Veranstalter des asphalt Festivals: Christof Seeger-Zurmühlen & Bojan Vuletic geben seit Jahren alles, um spannende Kultur-Events nach Düsseldorf zu holen. Foto: Ralf Puder

Viele weitere Highlights entnehmt ihr am besten der Programmseite auf der offiziellen Homepage. Weitere Infos findet ihr unter „facebook.com/asphalt.festival“.

>> Die besten Biergärten in Düsseldorf: Kühles Alt, heiße Konzerte und mehr! <<