Kind verletzt Frau mit Bobby-Car – Mutter gibt ihr falsche Nummer

Nachdem ihr Kind eine Frau mit einem Bobby-Car angefahren und dabei verletzt hat, hat eine Mutter der Geschädigten die falsche Nummer gegeben.
Bobby Car rot
Ein Kind auf einem roten Bobby-Car. Foto: Shutterstock/riekephotos
Bobby Car rot
Ein Kind auf einem roten Bobby-Car. Foto: Shutterstock/riekephotos

In der Fußgängerzone am Markt in Ahaus ist eine Frau am vergangenen Donnerstag leicht verletzt worden. Ein Kind hatte sie mit einem Bobby-Car angefahren, woraufhin sie gestürzt war.

Die Polizei sucht nun nach dem Kind und seiner Mutter. Denn: Die 64-Jährige und die Mutter des Kindes hatten zwar Nummern ausgetauscht, um alles zu klären – aber die Nummer der Mutter stimmte nicht. Daher meldete sich das Unfallopfer bei der Polizei. Das Verkehrskommissariat sucht nun nach Zeugen.

dpa