Autofahrer übersieht Motorradfahrer: 25-Jähriger tot

Weil ein Autofahrer ihn beim Auffahren auf die A61 übersehen hatte, ist ein 25 Jahre alter Motorradfahrer an der Anschlussstelle Nettetal gestorben.
Polizei Unfall Blaulicht
Die Polizei am Einsatz einer Unfallstelle. Foto: dpa/Monika Skolimowska
Polizei Unfall Blaulicht
Die Polizei am Einsatz einer Unfallstelle. Foto: dpa/Monika Skolimowska

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 61 bei Nettetal-Lobberich (Kreis Viersen) ums Leben gekommen.

Ein Autofahrer hatte den 25-Jährigen an der Anschlussstelle Nettetal beim Abbiegen auf die Autobahn übersehen und mit seinem Wagen erfasst, wie die Polizei mitteilte.

>> Motorradfahrer (16) und Beifahrer (17) beim Überholen überfahren – beide tot <<

Bei der Kollision am Mittwochabend wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle starb. Der 53-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt.

dpa