Schauspielerin zieht blank

"Sexy Biest" Isabel Vollmer macht sich nackig

Schauspielerin zieht blank: "Sexy Biest" Isabel Vollmer macht sich nackig Schauspielerin zieht blank: "Sexy Biest" Isabel Vollmer macht sich nackig Foto: Autumn Sonnichsen für Playboy Oktober 2018
Von |

In der neuen RTL-Serie "Freundinnen – jetzt erst recht!" gilt sie als "sexy Biest". Im Playboy spricht Isabel Vollmer nun über ihr Image als "blondes Doofchen" und verrät wie es ist, den Finger von Til Schweiger zu blasen.

Ab dem 20. September ist Isabel Vollmer in dem Film "Klassentreffen 1.0" in den deutschen Kinos zu sehen. In der Komödie von und mit Til Schweiger versucht die Schauspielerin den 54-Jährigen auf ganz eigene Art und Weise zu verführen.

"Ja, ich musste seinen Finger blasen", sagt die 33-Jährige in der Oktober-Ausgabe des Playboy. Ein intimer Moment sei das allerdings keineswegs gewesen. Im Gegenteil: "Du lutschst den Finger ja nicht nur einmal, sondern hundertmal. Das ist so mechanisch, überhaupt nicht anzüglich. Eher skurril."

Generell findet Vollmer Sexszenen vor der Kamera nicht schlimm, solange es nicht zu explizit wird. "Natürlich will ich nicht, dass mir bei so einer Szene von hinten auf den Hintern gefilmt wird. Ich bin keine Porno-Darstellerin", stellt sie klar.

Nacktfotos Diese deutschen Promi-Frauen zogen sich für den Playboy aus 47 Fotos

Dass sie Männern dennoch den Kopf verdrehen kann, beweist sie derzeit in der RTL-Serie "Freundinnen – jetzt erst recht!". In ihrer Rolle als Britta Roth bandelt sie mit Stefan Lorenz an, der seine Frau daraufhin nach 22 Jahren Ehe verlässt.

Angesprochen auf ihr Rollen-Image als "blonde Tussi", reagiert Vollmer cool. "Viele Leute denken, ich sei wirklich dieses blonde Doofchen, das gerade in der Blüte seines Partylebens steht. Deshalb erzähle ich gern gleich am Anfang, dass ich zwei kleine Töchter habe, verheiratet bin, in einem Einfamilienhaus lebe und übrigens auch ein 1,1er-Abitur besitze." Erst dann würden sie viele Leute ernst nehmen.

Ob ihre Fotos im Playboy dazu nun beitragen oder nicht, ist ihr derweil egal. "Wir haben nur ein Leben! Wir müssen die Feste feiern, wie sie fallen. Das gilt auch für die Fotos hier im Playboy." Uns soll es recht sein.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/stars/isabel-vollmer.

Isabel Vollmer Tim Olrik Stoeneberg RTL - image/jpeg Isabel Vollmer in der RTL-Serie "Freundinnen – Jetzt erst recht!" mit Schauspiel-Kollege Tim Stöneberg.

"Ich will es fünfmal pro Woche": Playboy-Model sucht Männer über Dating-Apps "Ich will es fünfmal pro Woche" Playboy-Model sucht Männer über Dating-Apps Zum Artikel »