Wer wird Germany’s Next Topmodel 2016?

Das große GNTM-Finalisten-Orakel

Wer wird Germany’s Next Topmodel 2016?: Das große GNTM-Finalisten-Orakel Wer wird Germany’s Next Topmodel 2016?: Das große GNTM-Finalisten-Orakel Foto: Pablo Garcia Saldaña

Zum ersten Mal haben es fünf Kandidatinnen in das große Finale von Germany’s Next Topmodel geschafft. Ob das Sinn macht? Natürlich nicht, aber so kann man das traditionsgemäß ohnehin schon unglaublich öde Event in noch endlosere Längen ziehen und den armen Zuschauer einer noch größeren Menge an Werbespots aussetzen. Well played, ProSieben! 

Und natürlich herzlichen Glückwunsch Fata, Kim, Jasmin, Taynara und Elena! Falls ihr fünf Sahneschnittchen euch fragt, wie es euch im und nach dem Finale ergehen wird: Wir verraten’s euch im großen Final-Check!

Flennende Models und ein Besuch von Honey: Germany’s Next Topmodel ist wieder zum Leben erwacht Flennende Models und ein Besuch von Honey Germany’s Next Topmodel ist wieder zum Leben erwacht Zum Artikel »

Taynara

Taynara ist diese eine, die immer alles irgendwie ganz gut macht und immer irgendwie ganz süß ist und sich immer aus allen Zickereien raushält und deren Namen wir eigentlich erst letzte Woche so richtig gelernt haben. Als Gewinnerin viel zu schwierig zu vermarkten (Papa Klum hat ja schließlich noch andere Sachen zu tun), deshalb können wir Taynara und ihren Engelslöckchen leider nur einen bitteren Platz fünf voraussagen.

Siegchancen: 15%
Zukunftsaussichten: Wird brav alle knebelvertraglich festgelegten Auftritte absolvieren und sich danach wieder Studium, Hobbys und Familie widmen.

Jasmin

Jasmin ist groß, schön und dünn (Hallo, Captain Obvious!) und wurde aufgrund ihres Aussehens und ihrer Wutanfälle schon mehr als einmal mit Hollywoods Chef-Schlägerin Naomi Campbell verglichen. Als nette Ghetto-Braut von nebenan, die auch gerne mal 'ne Schelle verteilt und auf dem Schulhof immer lässig in der Raucherecke steht und die Fünftklässler anpöbelt, macht Jasmin mit Sicherheit eine steile Karriere in der deutschen Trash-TV-Szene. Im Finale wird es wahrscheinlich nur zu Platz 4 reichen.

Siegchancen: 30%
Zukunftsaussichten: Wird Fünfte im Dschungelcamp 2017, startet danach zarte Versuche als DJane und verschwindet nach einem krassen Beef mit Giulia Siegel in der Versenkung.

Von automatischen Klos und überraschenden Rauswürfen: Bei "Germany’s Next Topmodel" passiert endlich wieder was Von automatischen Klos und überraschenden Rauswürfen Bei "Germany’s Next Topmodel" passiert endlich wieder was Zum Artikel » Schmieriger Boyfriend-Besuch bei Germany’s Next Topmodel: Willkommen zur großen Honey-Abschieds-Show Schmieriger Boyfriend-Besuch bei Germany’s Next Topmodel Willkommen zur großen Honey-Abschieds-Show Zum Artikel » Vanessa Fuchs wird Germany’s Next Topmodel 2015: Stell dir vor, es ist Finale und keiner geht hin Vanessa Fuchs wird Germany’s Next Topmodel 2015 Stell dir vor, es ist Finale und keiner geht hin Zum Artikel »

Elena C.

In der Topmodel-Villa musste die arme Elena zuletzt einiges an Neid und passiv-aggressiven Anfeindungen aushalten. Bei Jury und Kunden kam sie wegen ihrer klassischen Hollywood-Schönheit aber immer gut an. Da der Titel jedoch bereits im letzten Jahr an eine mäßig interessante Shampoo-Werbung-Beauty ging, reicht es für Elena nur für Platz 3.

Siegchancen: 50%
Zukunftsaussichten: Rechnet in einem exklusiven Läster-Interview mit Frauke Ludowig mit ihren Konkurrentinnen ab und brennt dann mit Thomas Hayo nach Monaco durch.

Fata

Mit Willensstärke, Sympathie und fast ohne Zicken-Allüren hat sich Fata schnell zum "Everybody’s Darling" der Staffel gemausert – mit Recht, wie wir finden! Dazu ist Fata auch noch ziemlich schön und der großen Zukunft im Model-Business steht nichts mehr im Wege. Da ist es auch nicht so schlimm, dass Fata von Mama Heidi nur auf einen unglücklichen Platz Zwei gekürt wird. Denn seien wir ehrlich, so super ist das Cosmopolitan-Cover eigentlich gar nicht.

Siegchancen: 70%
Zukunftsaussichten: Startet eine internationale Model-Karriere auf den Laufstegen der Welt und abseits der Augen von Tellerrand-verweigernden ProSieben-Zuschauern.

Kim

Kim, Protagonistin der diesjährigen obligatorischen Kurzhaar-Tragödie, hat sich während der Sendung vom Wendy-Dummchen zum Fashion-Model gemausert und uns das größte GNTM-Highlight aller Zeiten beschert: Honey. Deshalb, und weil Heidi allen beweisen will, dass sie mit ihren Umstylings immer Recht hat, prophezeien wir Kim den finalen Sieg.

Siegchancen: 99%
Zukunftsaussichten: Wird das nächste halbe Jahr auf allen roten Teppichen rumlungern, als Model dann aber doch nur mittelmäßigen Erfolg haben. In einem Jahr meldet sie sich zurück mit einer eigenen Dating-Show bei RTL2. Ex-Freund Honey wird derweil gemeinsam mit Jay Khan und den Botox-Boys den Ballermann-Hit "Ein Schmierlappen kommt selten allein" aufnehmen.

Ob wir mit unseren Prognosen richtig lagen, seht ihr am 12. Mai bei ProSieben im großen Live-Finale! Bei unserem Expertenwissen aber eigentlich nur noch reine Formsache ;-).