"Global Gladiators"

Notarzt-Einsatz! Sabia Boulahrouz kotzt sich voll

"Global Gladiators": Notarzt-Einsatz! Sabia Boulahrouz kotzt sich voll "Global Gladiators": Notarzt-Einsatz! Sabia Boulahrouz kotzt sich voll Foto: dpa
Von |

Oh ha, das klingt gar nicht gut. "Global Gladiators"-Kandidatin Sabia Boulahrouz bricht am Donnerstag in einer neuen Folge der ProSieben-Show zusammen. Doch was ist passiert?

"Ich freue mich, dass du fliegst und diese Chance hast, ich wünsche dir ganz viel Spaß", sagt Sabias Teamkollege Joey Heindle noch vor dem Start der Aufgabe. Was dann aber passiert, konnte so niemand vorhersehen. Für Sabia Boulahrouz endet die Challenge im Fiasko. 

Ihre Aufgabe: Sie wird an einem zwischen zwei Baukränen gespannten Bungee-Seil rund 20 Meter in die Höhe geschossen und soll mit einem Ball einen XXL-Dosenturm zu Fall bringen. Bei rund 45 Grad unter praller Sonne keine leichte Aufgabe. Nach nur wenigen Versuchen klagt die ehemalige Spielerfrau der niederländischen Nationalspieler Khalid Boulahrouz und Rafael van der Vaart über Übelkeit und muss die Aufgabe abbrechen.

Start der zweiten Staffel: Jana Ina Zarrella sucht das "Love Island"-Traumpaar Start der zweiten Staffel Jana Ina Zarrella sucht das "Love Island"-Traumpaar Zum Artikel »

"Mir ist übel, mir ist so schrecklich übel", wimmert die 40-Jährige, ehe sie komplett kollabiert. "Ich kenne diese Situation und ich habe sofort gesehen: Das ist Überforderung, das ist Kreislaufkollaps und das ist eine totale Übelkeit – und das ist eine ganz schlechte Mischung", so Teamkollegin und Actionmodel Miriam Höller.

Für Sabia geht es sogar so weit, dass sie kaum noch ansprechbar ist und von einem Notarzt behandelt werden muss. In der ProSieben-Vorschau ist zu sehen, wie sie sich schließlich übergeben muss und in einem Krankenwagen abtransportiert wird. Ob die 40-Jährige noch in der Folge, die am Donnerstag um 20.15 Uhr ausgestrahlt wird, zurückkehrt, ließ ProSieben offen.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Sex, Tattoos und Porno-Drehs: An diese Regeln muss sich die Bachelorette halten Sex, Tattoos und Porno-Drehs An diese Regeln muss sich die Bachelorette halten Zum Artikel »

"Promi Big Brother" 2018: Finalsieg – 100.000 Euro für Silvia Wollny "Promi Big Brother" 2018 Finalsieg – 100.000 Euro für Silvia Wollny Zum Artikel »