Freundin von Tom Beck

Chryssanthi Kavazi spielt bald bei GZSZ

Freundin von Tom Beck: Chryssanthi Kavazi spielt bald bei GZSZ Freundin von Tom Beck: Chryssanthi Kavazi spielt bald bei GZSZ Foto: RTL/Rolf Baumgartner

Nachdem der Ausstieg von Janina Uhse (in der Serie: Jasmin Flemming) bekannt wurde, musste natürlich eine neue, hübsche Darstellerin bei der RTL-Soap GZSZ her. Und die Wahl fiel auf die Freundin von Schauspieler Tom Beck: Chryssanthi Kavazi (Foto oben, links), die bei Instagram als chriss_cross bekannt ist.

Als Laura Weber kommt die 28-jährige Schnitzel-Liebhaberin in den GZSZ-Kiez und hat einige Geschichten im Gepäck. Ihre Instagram-Fans können sich als auf eine große Rolle freuen!

Chryssanthi Kavazi hat griechische Wurzeln und spielte bisher in anderen Serien („Einstein“), Filmen („Männertag), sowie in Kurz- und Werbefilmen mit, stand außerdem nach der Schauspielschule im Theater auf der Bühne. Sie ist sehr sportlich, liebt Fußball, Inlineskating und entspannt bei Yoga.

Tom Beck und Chryssanthi Kavazi - image/jpeg Chryssanthi Kavazi mit Freund Tom Beck auf dem roten Teppich. Chryssanthi Kavazi ist harmoniebedürftig und will daher auch für ihre Figur ein möglichst sorgenfreies Leben. „Ich wünsche mir, dass Laura mal ankommt und ein festes zu Hause findet, mit Leuten, bei denen sie sich sicher und wohl fühlen kann - wo sie einfach so sein kann, wie sie ist.“ Zunächst wird sie überwiegend mit Ulrike Frank und Jörn Schlönvoigt spielen.

Die Schauspielerin ist nur drei Jahre älter als die Serie - und großer Fan: „GZSZ gibt es nun knapp 25 Jahre. Ich habe von klein auf immer wieder reingeschaut und mitgefiebert. Ich finde, es gibt kaum eine andere Serie, die einen immer wieder abholt, mitnimmt und Themen anspricht, an die sich sonst keine heran traut.“

Vom Engagement beim RTL-Dauerbrenner hat sie bislang kaum jemand erzählt. „Meine Freundinnen werden sich hoffentlich freuen. Meine Mädels, mit denen ich groß geworden bin, sind bekennende GZSZ-Fans und schauen, so oft es ihr Tagesablauf ermöglicht. Wir haben eine gemeinsame WhatsApp-Gruppe. Hier tauschen wir uns ständig über die Nachrichten zur Serie aus. Mal schauen, wie sie reagieren, wenn sie jetzt mitbekommen, dass ich die Neue bin."

Freundin von Tom Beck bei RTL-Soap Chryssanthi Kavazi bei GZSZ 5 Fotos

Sie selbst war vom Erfolg beim Casting total überrascht und hat sich sehr gefreut: „Auf dem Weg nach Hause bekam ich einen Anruf, dass ich die Rolle bekommen habe. Nach dem Telefonat habe ich einen ganz lauten Freudenschrei von mir gelassen und schnell meine Schwester angerufen.“ Große Freude natürlich auch am anderen Ende der Leitung.

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist Chryssanthi Kavazi ab dem 6. Juni 2017 bei RTL zu sehen.