"Im Bann der Seelenfänger"

Esther Sedlaczek trifft Ex-al-Qaida-Mitglieder

"Im Bann der Seelenfänger": Esther Sedlaczek trifft Ex-al-Qaida-Mitglieder "Im Bann der Seelenfänger": Esther Sedlaczek trifft Ex-al-Qaida-Mitglieder Foto: A&E
Von |

TV-Moderatorin Esther Sedlaczek, die für die neue Dokumentation "Total Control - Im Bann der Seelenfänger" des Pay-TV-Senders A&E als Reporterin vor der Kamera steht, ist kürzlich in München auf die ehemaligen al-Qaida-Mitglieder Irfan Peci und Eren Recberlik getroffen, um mit ihnen über ihre Radikalisierung und ihren Ausstieg aus der Organisation zu sprechen.

Das einstündige Format wird am 19. November 2018 um 21 Uhr als TV-Premiere auf A&E zu sehen sein. Es geht der Frage nach, wie spiritueller Fanatismus, totalitäre Systeme und auch Kriminelle, Menschen in ihren Bann ziehen können und sie zu willfährigen Subjekten ohne Sinn für Gerechtigkeit und Empathie machen. Neben Opfern und Überlebenden zerstörerischer Gruppen und radikaler Ideologien kommen zudem internationale Experten, unter ihnen auch Ron Jones ("Die Welle"), zu Wort, die die Mechanismen von Manipulation und Macht erklären.

Sexy Sky-Moderatorin Das ist Esther Sedlaczek 16 Fotos

Peci lenkte als ehemaliger al-Qaida-Propagandachef in Deutschland die Geschicke eines der weltweit wichtigsten Kommunikations-Netzwerke der Organisation. Bereits mit 18 Jahren drehte er Propagandavideos für al-Qaida. Kurz vor seiner Ausreise nach Afghanistan im Jahr 2009, wo er in den heiligen Krieg ziehen wollte, wurde er festgenommen. In Haft stellte er erstmals die Ideologie in Frage und wurde als V-Mann für den Verfassungsschutz angeworben.

Als er bei einem Verfahren als Kronzeuge auftrat, flog er auf. Seitdem zählt er in der Salafistenszene als Verräter und muss geschützt werden. Heute engagiert er sich für Jugendliche mit dem Ziel, sie im Radikalisierungsprozess zu erreichen, ihnen Orientierung zu bieten, das Weltbild von Islamisten zu dekonstruieren und Propaganda als solche zu enttarnen. Er betreut unter anderem den 20-jährigen Recberlik, der al-Qaida erst kürzlich den Rücken gekehrt hat.

Sky-Schönheit: Esther Sedlaczek überrascht mit Aussage über Beziehungsstatus Sky-Schönheit Esther Sedlaczek überrascht mit Aussage über Beziehungsstatus Zum Artikel »

Zu den Eigenproduktionen A&E zählen "Die Befreier", "Der elfte Tag", "Guardians of Heritage - Hüter der Geschichte" und "Protokolle des Bösen". Autor, Regisseur und Produzent der neuen Dokumentation ist Emanuel Rotstein. "Total Control - Im Bann der Seelenfänger" ist das Nachfolgeprojekt des True-Crime-Formats "Protokolle des Bösen".

Hübsche Sky-Moderatorin: Esther Sedlaczek überrascht mit heißem Bikini-Foto auf Instagram Hübsche Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek überrascht mit heißem Bikini-Foto auf Instagram Zum Artikel »

Fotos Das sind Deutschlands heißeste Sportmoderatorinnen 35 Fotos

WM 2018 in Russland Das sind die heißesten TV-Moderatorinnen 10 Fotos