Das Dschungelcamp ist eröffnet

Leila Lowfire zieht blank, Gisele Oppermann heult los

Das Dschungelcamp ist eröffnet: Leila Lowfire zieht blank, Gisele Oppermann heult los Das Dschungelcamp ist eröffnet: Leila Lowfire zieht blank, Gisele Oppermann heult los Foto: MG RTL D
Von |

Im Dschungel gibt es Geld zu verdienen – genauer gesagt 100.000 Euro. Die 13. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" hat am Freitag begonnen. Und gleich am ersten Tag gab es zahlreiche Höhepunkte: nicht enden wollendes Geheule, die unvermeidbare Nacktszene, das erste Palaver und echte Gefühle.

Highlight des Tages

Was läuft denn jetzt zwischen Domenico De Cicco und Evelyn Burdecki? Die beiden haben das TV-Format "Bachelor in Paradise" als Paar verlassen. Doch er ließ sie schnell sitzen, weil er mit einer anderen Frau ein Kind bekam. Nun das Wiedersehen: "Die Situation mit Domenico ist schon komisch", berichtet die Blondine im Dschungeltelefon am ersten Abend im Camp. "Ihn jetzt hier wieder zu sehen, ist wie ein Déjà-vu." Doch bereits am nächsten Tag ist bei Evelyn und Domenico Ende der Sendepause. "Alles ganz anders hier als bei Bachelor in Paradise", eröffnet Evelyn das Gespräch. Schnell wird klar, dass die beiden sich sehr gut kennen. Es wird getuschelt, über Gefühle gesprochen und viel gelacht. Dann gesteht Domenico: "Meine Angst ist, dass ich hier wieder mit dir so weit komme."

Dschungelcamp bei RTL: Auf Beleidigungs-Feuerwerk folgt Versöhnung! Wer ist draußen? Dschungelcamp bei RTL Auf Beleidigungs-Feuerwerk folgt Versöhnung! Wer ist draußen? Zum Artikel »

Aufreger des Tages

Der verweigerte Handschlag dürfte nur der Anfang gewesen sein. Die Streithähne Bastian Yotta und Currywurst-Mann Chris Töpperwien hatten bereits vor dem Dschungelcamp Knies. Noch ignorieren sich die beiden im Camp geflissentlich und lästern, wenn der andere nicht da ist. Die erste Konfrontation dürfte aber nicht weit entfernt sein. Zum Glück verlässt Chris das Camp, als Bastian seinen "Miracle Morning" gemeinsam mit den anderen Bewohnern durchführt. Während Bastian "i'm strong, i'm healthy and full of energy" predigt, feiert Chis seinen persönlichen "Miracle Morning" geschmeidig auf dem Klo. Die beiden eint nicht wirklich viel.

Spruch des Tages

"Wenn Goethe heute noch leben würde, dann in meiner Vagina!" (Leila Lowfire über Männer, die sie mag)

Dschungelprüfung des Tages

Zum Auftakt gibt es gleich drei Prüfungen und erstmals findet eine Dschungelprüfung außerhalb des Dschungels statt. Zunächst heißt es "die Planke". Die Prüfung findet auf einem Wolkenkratzer (Focus Tower) in rund 100 Metern Höhe statt. Eine wacklige Angelegenheit, bei der Höhenangst zum Problem wird. Die Gruppe zeigt erstaunlich starke Nerven und Balance-Fähigkeiten und erbeutet fünf von acht Sternen. Nur Gisele Oppermann scheitert peinlich.

Bei der zweiten Dschungelprüfung "Starschuss" muss die zweite Gruppe aus vier Behältern voller Kakerlaken, Maden und Schleim mit dem Mund jeweils einen Ball fischen. Die erkämpften Bälle dienen dann als Munition für eine Armbrust. Fehlende Treffsicherheit verhindert eine gute Ausbeute – nur zwei Sterne.

Am nächsten Tag wird's dann ekelig: Alle müssen schlimme Sachen essen. Vom Kuh-Urin bis zum Schweine-Sperma ist viel dabei, was man in deutschen Kühlschränken nicht finden wird. Viele Stars beißen die Zähne zusammen und ergattern so beeindruckende acht Sterne.

RTL-Show Dschungelcamp 2019, Tag 1: Szenen aus dem Camp 11 Fotos

Held(in) des Tages

Leila Lowfire! Der Busenstar erfüllte bereits in den ersten 24 Stunden alle Erwartungen der Produzenten. Die 25-Jährige scheut keine Prüfung, besteht sowohl die Höhenangst-Prüfung als auch die Ekel-Prüfung, bei der sie einen Stier-Penis essen muss. Die Sex-Podcasterin nimmt es easy und meint nach dem 90-Sekunden-Mal lapidar: "Das war der härteste Penis, den ich je im Mund hatte." So richtig locker wurde sie dann bei der Ankunft im Camp. Dort ging es gleich mal ins Wasser – natürlich textilfrei.

RTL-Show Dschungelcamp 2019, Tag 1: die Prüfungen 50 Fotos

Idiot(in) des Tages

Gisele Oppermann macht in Australien da weiter, wo sie bei "Germany's Next Topmodel" aufgehört hat: Mit gnaden- und grenzenloser Heulerei. Bei der 31-Jährigen klaffen Anspruch und Wirklichkeit wieder weit auseinander, schon bei der Ankunft erleidet sie einen Nervenzusammenbruch. Der Heulkrampf endet erst dank des beherzten Eingreifens von Bastian. Kurz darauf versagt sie bei der ersten Prüfung noch vor dem ersten Schritt – wieder Geplärre! Erst als die Heulsuse das Camp erreicht, feiert sie einen Sieg: Gisele schläft als erste sofort ein. Am nächsten Tag verweigert sie die nächste Prüfung unillusioniert und schafft es nicht einmal, sich dem Beifall-Sturm der übrigen Bewohner für erfolgreiche Sterne-Sammler anzuschließen. Fazit: zu nichts zu gebrauchen und völlig fehl am Platz.

Wer muss in die nächste Prüfung?

Keine Überraschung: Gisele muss zurecht ran. Auf das Ergebnis kann man leider nicht wetten.

+++ Dschungelcamp-Tages-Ticker: Alle Highlights, alle Prüfungen. +++

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

RTL-Show Dschungelcamp 2019, Tag 1: Leila Lowfire zeigt sich nackt 5 Fotos

Dschungelcamp-Kandidatin: Leila Lowfire – vollbusig, und sonst? Dschungelcamp-Kandidatin Leila Lowfire – vollbusig, und sonst? Zum Artikel »

Kurz vor dem "Dschungelcamp": Silikon-Implantate geplatzt! Not-OP bei Sybille Rauch Kurz vor dem "Dschungelcamp" Silikon-Implantate geplatzt! Not-OP bei Sybille Rauch Zum Artikel »

Wiedersehen im Dschungelcamp: Domenico De Cicco trifft auf seine Ex Evelyn Burdecki – geht da was? Wiedersehen im Dschungelcamp Domenico De Cicco trifft auf seine Ex Evelyn Burdecki – geht da was? Zum Artikel »