Opening "Kauf Dich Glücklich"

In Köln hat ein zweiter Store eröffnet

Opening "Kauf Dich Glücklich": In Köln hat ein zweiter Store eröffnet Opening "Kauf Dich Glücklich": In Köln hat ein zweiter Store eröffnet Foto: Kauf Dich Glücklich

"Kauf Dich Glücklich" wächst und wächst und wächst. Am 19. März 2015 wurde an der Neue Langgasse 2 ein neuer Store feierlich eröffnet. Mode abseits von Mainstream und großen Modeketten - ein Besuch im Concept Store "Kauf Dich Glücklich" ist wirklich ein Muss.

"Kauf Dich Glücklich" wurde 2002 von Andrea Dahmen und Christoph Munier in Berlin ursprünglich als mit Vintage Möbeln ausgestattetes Waffelcafé eröffnet. Das Cross-Selling Prinzip, wonach von der Einrichtung über die Deko bis hin zur Waffel alles gekauft werden kann, besteht bis heute.

Shopping in Köln: Die besten Boutiquen der Stadt Shopping in Köln Die besten Boutiquen der Stadt Zum Artikel » Kauf Dich Glücklich - Köln Shop Kauf Dich Glücklich Mehr Infos »

Die feierliche Eröffnung des neuen Stores war ein "voller" Erfolg. Viele Modeliebhaberinnen strömten in den Shop, um sich das neue Schmuckstück in der Kölner Shoppinglandschaft genauer anzusehen. Es gab süßes und herzhaftes Popcorn, kühle Drinks, coole Beats und prall gefüllte Goodie-Bags für die ersten 100 Gäste.

Opening "Kauf Dich Glücklich" Zweiter Store in Köln 22 Fotos

Über die Jahre kamen ein Onlineshop (die Frühlingstrends sind online) sowie Modeläden in ganz Deutschland hinzu, die sich auf skandinavische, französische und Berliner Labels konzentrieren und mittlerweile um einen Home & Living-Bereich sowie Musik, Bücher und Kosmetik erweitert wurden. 

Mode abseits des Mainstreams

Neben Namen wie Cheap Monday, Sessùn oder Samsøe & Samsøe werden seit Kurzem auch höherpreisige Labels im so genannten Design Studio angeboten, darunter Carin Wester, Wood Wood, Ganni und Han Kjøbenhavn. Außerdem wird bereits seit acht Saisons Mode von der hauseigenen Kauf Dich glücklich-Kollektion verkauft. Kauf Dich glücklich legt großen Wert auf abwechslungsreiche Kollektionen mit viel Liebe zum Detail. Die Preise sind bunt durchmischt – unabhängig vom Budget soll für alle etwas dabei sein, die sich für Mode interessieren.