Mützen made bei "Susi Strickliesel"

"Bekannteste Mützenstrickerin Deutschlands" kommt aus Köln

Mützen made bei "Susi Strickliesel": "Bekannteste Mützenstrickerin Deutschlands" kommt aus Köln Mützen made bei "Susi Strickliesel": "Bekannteste Mützenstrickerin Deutschlands" kommt aus Köln Foto: Susi Strickliesel

Während sich lange Zeit nur Großmütter mit dem Stricken beschäftigten, sind es heute mehr und mehr junge Menschen, die sich ihre Kleidungsstücke und Accessoires einfach selber stricken möchten. Auch Susanne alias "Susi Strickliesel" schwingt die Nadel und wurde jetzt zur "Bekanntesten Mützenstrickerin Deutschlands" gekürt. Doch wer ist eigentlich diese Susi?

Susi Strickliesel - image/jpeg Ob winterliche Kälte, Bad Hair Day oder modisches Statement – Gründe, eine Mütze zu tragen, gibt es reichlich. Besonders wenn sie so stylisch sind, wie die von "Susi Strickliesel". Hinter dem Label "Susi Strickliesel" steckt die Kölnerin Susanne Ortner, die in ihrem Hauptjob als Casting und Production Manager im Musicalbereich tätig ist. Doch in ihrer Freizeit lässt sie die Stricknadeln klackern und kreiert Kreationen, die das Strickmützen-Herz höher schlagen lassen. Ob uni oder bunt gemustert, in gedeckten Tönen oder in knalligen Signalfarben – die Auswahl an Mützen ist riesig. Und wer nicht findet, was er sucht, der darf auch gerne seine individuellen Wünsche äußern.

2009 hat alles angefangen

"Ich bin als Casting and Production Associate im Musicalbereich tätig und bin dadurch viel unterwegs, unter anderem auf Castings in London oder bei Produktionen in Norwegen. Mir hat ein Hobby gefehlt, dem ich immer nachgehen kann, auch wenn ich nicht zu Hause bin", beschreibt Susanne. "2009 war ich für das Musical Hairspray im Kölner Musicaldome engagiert. Dort haben Tänzerinnen im Backstage-Bereich gestrickt und ich wollte es unbedingt lernen. Nach einigen Wochen mit wundgestrickten Fingern war meine erste Mütze vorzeigbar", so die "Meisterstrickerin" weiter.

Nachdem die Kölnerin erst nur für ihre Familie und Freunde gestrickt hatte, kamen immer mehr Anfragen von fremden Personen - alles andere war ein Selbstläufer. Susi Strickliesel war geboren – die Nachfrage ist riesig. "Und es kommen täglich neue Anfragen rein. Ich stricke alle Mützen selbst, alle Mützen bekommen gleich viel von meiner Susi-Liebe", verdeutlicht Susanne Ortner.

kommt vorbei!!!!

Posted by Susi Strickliesel / Knit till you drop on Samstag, 12. September 2015

"Bekannteste Mützenstrickerin Deutschlands"

"Bekannteste Mützenstrickerin Deutschlands" – wie kam Susi zu diesem Titel? "Diesen Titel hat mir die spanische Wollfirma 'We are Knitters' gegeben, was mich sehr ehrt", so die junge Kölnerin. Mittlerweile tragen sogar schon viele Promis wie zum Beispiel Sängerin Stefanie Heinzmann, Revolverheld Sänger Johannes Strate oder Schauspielerin Felicitas Woll Susis Mützen. "Dadurch ist die Marke 'Susi Strickliesel' in den letzten Jahren sehr bekannt geworden. Jedes Jahr findet in Köln die internationale Handarbeitsmesse h+h statt, dieses Jahr wurde ich mehrmals erkannt und namentlich angesprochen – das war sehr aufregend für mich", beschreibt Susanne, für die das Stricken ein Ausgleich zum stressigen Alltag ist. "Stricken ist für mich Meditation, mein Ruhepol. Ich bezeichne 'Susi Strickliesel' als meinen Nebenjob, da ich privat sehr viel Zeit in das Label investiere, aber es gibt keine Pläne hauptberuflich zu stricken".

Welche Tipps kannst du einem Strick-Anfänger geben?

"Nicht aufgeben! Der Anfang wird schwer und man muss viel üben. Aber es lohnt sich dranzubleiben. Ich würde empfehlen sich einige Stricktechniken bei YouTube anzuschauen, dort habe ich viel gelernt und ich bilde mich dort auch immer weiter".

Hier könnt ihr die Mützen online kaufen.

ab Dezember werde ich wieder auf Designmärkten in Köln und NRW zu finden sein und freue mich darauf Kunden persönlich...

Posted by Susi Strickliesel / Knit till you drop on Montag, 28. September 2015