Mode made in Düsseldorf

Coole Fashion-Labels aus der Modestadt

Mode made in Düsseldorf: Coole Fashion-Labels aus der Modestadt Mode made in Düsseldorf: Coole Fashion-Labels aus der Modestadt Foto: TYLRD/DRMTM-Instagram/iheart

In Sachen Mode braucht sich Düsseldorf auf keinen Fall zu verstecken. Die Stadt am Rhein ist eine DER Modestädte Deutschlands – klar, dass hier auch einige Fashion-Labels gegründet werden. TONIGHT's Fashion verrät euch, wo ihr Trendteile made in Düsseldorf shoppen könnt.

iheart: Sexy, leger und elegant

Alexandra Kiefermann ist eine Meisterin darin, Lässigkeit und Luxus miteinander zu kombinieren. Leder, Cashmere und Seide in Kombination mit Strick und Lurex. Die Schnitte sind fließend, locker und cool. Das Modelabel "iheart" zeigt einen entspannten, zeitgenössischen Look, der auf einen coolen Mix von Shirts, Strick und Seidenoberteilen setzt. Ein harmonisches Zusammenspiel in den Farben und Styles, die zu allem kombinierbar sind. Herzstücke sind lässige und vielseitig kombinierbare all-day Shirts. Auch feminine, partytaugliche Teile und Jersey-Kleider ergänzen Strick mit feinem Cashmere und Woolmixqualitäten.

"iheart" findet ihr an der Nordstraße 25.

Tipp für alle Schnäppchenjäger: "iheart" und "Drakewood" zu Outlet-Preisen shoppen Tipp für alle Schnäppchenjäger "iheart" und "Drakewood" zu Outlet-Preisen shoppen Zum Artikel »

LFDY – LiveFastDieYoung.de

Im Herzen Flingerns, mitten auf der Ackerstraße, findet man das Düsseldorfer Label "LFDY" – Live Fast Die Young. Die Inhaber des It-Labels sind alte Bekannte: Lorenz Amend und Patrick van den Heuvel besitzen nur wenige Meter vom Store entfernt die "Druckbar". Hier werden Shirts, Aufkleber oder Banner bedruckt. Wo bei der "Druckbar" ausschließlich die Wünsche der Kunden realisiert werden, können sich die Jungs in ihrem "LFDY"-Store auch selbst kreativ ausleben.

Lfdy instagram - image/png

Neben bedruckten Shirts und Sweatern gibt es auch alternative Basic-Teile, die unaufgeregt stylisch sind. Seitliche Reissverschlüsse an den Shirts und außergewöhnliche Schnitte machen die Teile der Düsseldorfer zum absoluten Hingucker. Der Store überzeugt mit schlichten Design im Industrie-Chic. Zu den Kunden gehören neben lokalen und internationalen DJ-Größen, Bands wie "The Exchange" auch Bundesliga-Fußballer wie Marco Reus und Kevin-Prince Boateng.

Alle Teile könnt ihr auch bequem online bestellen.

Lou Saddlery Lederware made in Flingern

Feintäschnerin und Sattlerin Lea Lou Kersting verarbeitet nur Leder, das ethisch einwandfrei hergestellt wurde. Mit viel Liebe und Sorgfalt von Hand gefertigt, entstehen in der Ledermanufaktur "Lou Saddlery" hochwertige Taschen, Gürtel und Accessoires. Zum Online-Shop geht's hier entlang.

DRMTM Clothing

Düsseldorfer Label DRMTM: Der Mann, der Düsseldorfs Hipster tanzen lässt Düsseldorfer Label DRMTM Der Mann, der Düsseldorfs Hipster tanzen lässt Zum Artikel » Mitten in der Düsseldorfer Friedrichstadt (Remscheider Strasse 11a) ist das Label "DRMTM Clothing" rund um Gründer Huy Dieu zu Hause. Die männlichen Trendsetter finden im Online-Shop alles, was das Shopping-Herz begehrt: Sweater, Shirts, Jacken, Hosen und Snapbacks gibt's hier zwischen 39 und 189 Euro. Die Designs der Teile reichen von schlichten grauen Basics bis hin zu floralen All-over-Prints. Die Mädels unter euch werden hier leider nicht fündig – bislang führt "DRMTM Clothing" noch keine Damenkollektion.

TYLRD

Düsseldorf ist Modestadt und hat definitiv mehr als nur modischen Einheitsbrei und große Ketten zu bieten: Hier finden sich viele innovative Labels und coole Shops. Und dabei sind natürlich nicht nur Frauen die Adressaten, es gibt auch stylische Mode für die Herren der Schöpfung – zum Beispiel von dem Label "TYLRD".

Coole Mode für Männer TYLRD – stylisches Label aus Düsseldorf 9 Fotos

Der Name des Labels ist aus dem englischen Wort "tailored" (maßgeschneidert) abgeleitet. Hochwertige Materialien, eine zeitlose und minimalistische Ästhetik – nicht umsonst bezeichnen Sam, Noah und Erol "TYLRD" auch als Street Couture für den modernen, urbanen und facettenreichen Mann.

Hier geht's zum Onlineshop.

Tigha

Dass Rock 'n' Roll sehr edel sein kann, beweist tigha mit einer großen Auswahl unterschiedlichster Lederjacken. Vom klassischen Lederblouson, über die kurze Bikerjacke bis hin zum eleganten Lederblazer wird jeder Stil und Anlass abgedeckt. Details, wie das aufgestickte tigha-Logo, Zipper, Nieten, Gürtel, Used-Look Bearbeitung oder Farb-beziehungsweise Materialmix geben den Jacken einen hohen Wiedererkennungswert mit Lieblingsstück-Garantie.

Natürlich könnt ihr die Teile auch online shoppen.

Tigha Party | Freitag, 24. Juli 2015 Tigha Party // Fr 24.07.15 Areal Böhler 107 Fotos