Das ist neu im Frankenheim Festzelt

10 Jahre "Heimatstrand" auf der Rheinkirmes

Das ist neu im Frankenheim Festzelt: 10 Jahre "Heimatstrand" auf der Rheinkirmes Das ist neu im Frankenheim Festzelt: 10 Jahre "Heimatstrand" auf der Rheinkirmes Foto: Lisa Krumme

Happy Birthday: Das Frankenheim Festzelt "Heimatstrand" feiert 10-jähriges Jubiläum auf der Größten Kirmes am Rhein! Und da hat es sich die Brauerei nicht nehmen lassen, ein paar tolle Neuerungen zu bringen - sowie ein wirklich cooles Party-Programm Hier erfahrt ihr, was neu ist, was geblieben ist und - natürlich - was das Alt kostet!

Frankenheim Kirmes-Zelt 2016 - image/jpeg

Zehn schöne Jahre hat uns der Frankenheim-"Heimatstrand" schon auf der Rheinkirmes beschert. Viele Partys, viel Frankenheim Alt, viel gute Laune. Und jetzt, zum Jubiläum, hat das Zelt aufgerüstet. Wir haben die Fakten für euch:

Was bleibt?

Die Zeltwirte sind – genau wie letztes Jahr – Isa Fiedler, Peter Klinkhammer und Michael Wardenbach. Ist ja auch praktisch, sie am Start zu haben: Die drei sorgen nicht nur für beste Gastro, sondern haben es auch nicht weit. Sie kommen nämlich direkt aus der Altstadt – aus dem Spiegel und Knoten.

Auch dieses Jahr hat Frankenheim mal wieder keine Kosten und Mühen in Sachen Zeltaufbau und Technik gescheut: 850 qm Stoffbahnen, 300 qm Holz- und weitere Verkleidung, 12 km (!) verlegte Kabel für besten Sound und Licht und 250 m Traversenkonstruktion. Hammer, was hinter so einem Partyzelt so alles steckt, oder?

Sicherheit geht vor – 2016 natürlich genau so wie auch all die Jahre zuvor. Es wird an den Haupttagen 13 Securitys geben, die euch den Rücken für unbeschwerte Abende am "Heimatstrand" frei halten.

Rheinkirmes 2016: Das Alt auf der Rheinkirmes wird teurer Rheinkirmes 2016 Das Alt auf der Rheinkirmes wird teurer Zum Artikel »

Was auch bleibt: Der Bierpreis! Einige andere Marken haben den nämlich kräftig nach oben geschraubt, aber das Frankenheim Alt bleibt bei 2.05 € wie jedes Jahr. Also ist es dieses Jahr das günstigste Alt! Damit ihr auch immer gut damit versorgt seid, gibt es eine 30 Meter lange Theke.

Was ist neu?

Das Cabriodach für Open-Air-Feeling bei gutem Wetter ist brandneu. Das gab’s doch die letzten Jahre auch schon? Stimmt! Aber zum 10-Jährigen wurde es komplett erneuert und erstrahlt in frischem Blau. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, damit es zum Einsatz kommt!

Der komplette Eingangsbereich ist neu gestaltet. Wir durften schon einmal einen Blick darauf werfen und finden das Ergebnis sehr gelungen! Ihr dürft gespannt sein.

Mega: Die neue LED-Leinwand

Das Fetteste zum Schluss: Es gibt eine neue riesige LED-Leinwand. Und darüber findet ihr dann die DJs, die euch die Kirmesabende mit tanzbaren Tunes versüßen. Wir haben das für euch mal festgehalten:

DJ Heimatstrand - image/jpeg Bernd Kretzer, Leiter Marketing- und PR, präsentierte beim Presserundgang die neue DJ-Kanzel in luftiger Höhe.

Der DJ hat dann `ne perfekte Position mit Blick über die komplette Crowd! Geil – wenn das mal nicht die besten Partynächte werden! Denn nicht nur die Location hat ein mega Update erfahren, auch das Programm ist dieses Jahr echt der Hammer:

Das Line-up am "Heimatstrand"

Auch hier haben wir eine gute Mischung aus Altbewährtem und ganz Neuem! Natürlich sind wir von TONIGHT.de wieder mit am Start und feiern mit euch am 16. Juli die Kirmes-Edition der "I Love Düsseldorf". Die DJs Dave Kurtis und Dimi Hendrix liefern euch wie gewohnt nur die allerbesten Sounds. Wir freuen uns schon auf euch!

Die beliebte Düsseldorfer Band "Porno al Forno" ist dieses Jahr natürlich auch wieder für euch dabei  - sogar zweimal: Am 15. und am 18. Juli. Und da an letzterem Termin der "Pink Monday" ist, hoffen wir natürlich wieder auf ein ähnliches Outfit:

Panorama Frankenheim Zelt Kirmes Duesseldorf Porno Al Forno - image/jpeg

Am Dienstag, den 19. Juli, geht’s dann mit "Cover me bad" weiter – auch das eine altbewährte Tradition. Mittwoch heißt es "Fortunaaaaaaaaaaa" mit den "Fortuna-Rentnern" Else & Der Andere sowie "Halbangst".

Sooo und jetzt kommt der erste neue Act (wobei – in Düsseldorf generell überhaupt nicht neu sondern absolut etabliert): Am 21. Juli treten "Fresh Music Live" auf - eine der besten Bands in Düsseldorf und Umgebung! Ihr kennt sie wahrscheinlich aus den Rudas Studios. Freitag stehen dann für euch die "Goodfellas" (Soul/Pop/R&B/Rock/Dance/Classics) auf der Bühne.

Und dann kommt ein weiteres Highlight: Micki Beck – ihr kennt ihn von Fanta4 – wird euch am 24. Juli als DJ alles abverlangen! Das gab es noch nie! Wer ihn schon einmal live gesehen hat, weiß: Da bleibt niemand still sitzen, das wird eine Partynacht der Extraklasse im Frankenheim Zelt!

DJ Michi Beck - image/jpeg

Zum Finale am Sonntag heißt es dann für alle "Kaninchendisco" an der Kirmes! Das wird der krönende Abschluss eines unfassbaren Line-Ups zum Jubiläum vom "Heimatstrand". Wer das verpasst, ist selber schuld. Wir freuen uns jedenfalls mega auf die Rheinkirmes 2016 und all die grandiosen Partys, Konzerte und natürlich auf das Altbier!

Die wichtigsten Termine, Zelte und Attraktionen: Das erwartet euch auf der Rheinkirmes 2016 Die wichtigsten Termine, Zelte und Attraktionen Das erwartet euch auf der Rheinkirmes 2016 Zum Artikel » Center Court in Düsseldorf: Sport-Stars spielen Tennis auf der Rheinkirmes Center Court in Düsseldorf Sport-Stars spielen Tennis auf der Rheinkirmes Zum Artikel » Wo befindet sich was? : Die Karte zur Rheinkirmes 2016 Wo befindet sich was? Die Karte zur Rheinkirmes 2016 Zum Artikel »