Flotter Dreier

Sex zu dritt: Mit diesen Regeln klappt's

Flotter Dreier: Sex zu dritt: Mit diesen Regeln klappt's Flotter Dreier: Sex zu dritt: Mit diesen Regeln klappt's Foto: Twinsterphoto / Shutterstock.com
Von |

Viele Paare und auch Singles wünschen sich in ihrem Leben einen flotten Dreier, geben es aber nicht zu. Obwohl das Thema in der westlichen Welt längst kein Tabu mehr ist, haben einige Menschen immer noch eine Blockade im Kopf, wenn es um den Sex zu dritt geht. Doch mit ein paar Tipps wird das gewagte Lustabenteuer zum echten Vergnügen.

Was reizt am Sex zu dritt?

Die Gründe, warum gerade der Dreier für viele so reizvoll ist, sind unterschiedlich. Während die einen gerne einen neuen Körper erkunden möchten, erregt es den anderen, wenn sein Partner befriedigt wird. Wieder andere sind sexuell neugierig und möchten aus ihrem "Alltagssex" ausbrechen oder eine gleichgeschlechtliche Erfahrung machen. Hier kommt es einfach auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse einer Person an. Schließlich sind diese bei jedem Menschen unterschiedlich.

Wie geht ein flotter Dreier am besten?

Eine prickelnde Erfahrung wird der flotte Dreier nur, wenn man sich wirklich Zeit lässt und kein Druck aufgebaut wird. Alle sollen Spaß haben und es ist völlig normal, dass nicht alle drei Beteiligten gemeinsam miteinander Sex haben. Es gibt vielmehr einen ständigen Durchlauf. So kann es auch passieren, dass zwei Personen sexuell besonders stark erregt sind, in ihrer Lust in eine Art Rauschzustand kommen und den Dritten im Bunde "vergessen". Ähnlich wie beim Schauen eines Pornos könnte die dritte Person in diesem Fall einfach genießen und sich selbst befriedigen oder aber damit beginnen, die beiden zu berühren und zu verwöhnen. Schnell wird man dann wieder in das lustvolle Abenteuer mit einbezogen.

Sex-Spiele: Zehn heiße Ideen für ein aufregendes Sex-Leben Sex-Spiele Zehn heiße Ideen für ein aufregendes Sex-Leben Zum Artikel »

Flotter Dreier - zwei Männer oder lieber zwei Frauen?

Unter den Sex-Fantasien ist der flotte Dreier der Dauerbrenner. Umfragen zufolge träumen mehr als 60 Prozent der Männer vorwiegend von Sex mit zwei Frauen (male-female-female; MFF). Die Umfragen bestätigen zudem, dass sich Frauen eher Sex mit zwei Männern wünschen (male-male-female; MMF). Dennoch können sich auch viele Frauen vorstellen, eine zweite Frau in das Liebesspiel mit einzubeziehen. Welche Konstellation hier besser oder schlechter ist, kann nicht gesagt werden. Der Dreier sollte eine spaßbringende Sache sein, weshalb Paare oder Singles ganz nach ihren Bedürfnissen und Wünschen entscheiden sollten.

Kann Sex zu dritt einer Beziehung helfen?

Ja und Nein. Wenn Paare eine stabile Beziehung führen, experimentierfreudig sind oder aber ihrem Sexleben einen Kick verschaffen wollen, kann der Sex zu dritt durchaus eine Bereicherung für die Beziehung sein. Problematisch wird es natürlich, wenn die Eifersucht ins Spiel kommt. Dies geschieht meist, wenn die Beziehung bereits einen Knacks hat oder beide unsicher sind, ob ein Dritter im Bett der Partnerschaft vielleicht schaden könnte. In solch einem Fall ist es wichtig, über mögliche Ängste und Befürchtung offen zu sprechen und das Lustspiel gemeinsam in der Fantasie einmal durchzuspielen. Hiermit können Ängste und Verunsicherungen abgebaut werden und man kann sich gemeinsam auf den flotten Dreier vorbereiten.

Was spricht gegen Sex zu dritt?

Gegen den Sex zu dritt spricht, wenn einer dies absolut ablehnt und vom Partner dazu gedrängt wird. Fühlt der Partner sich dann dazu verpflichtet die Idee zum Dreiersex umzusetzen, um seinem Liebsten einen Gefallen zu tun, kann der Dreier ein böses Nachspiel haben und die Liebe ernsthaft gefährden.

Freundschaft plus: Sex unter Freunden ist für jeden Dritten okay Freundschaft plus Sex unter Freunden ist für jeden Dritten okay Zum Artikel »

Welche Regeln gibt es beim Sex zu dritt?

Damit der flotte Dreier richtig heiß wird und es zu keinen bösen Überraschungen kommt, ist es zu empfehlen, einige Regeln festzulegen. Diese können wie folgt aussehen:

  • Verhütung: Beim Dreier sollte stets mit Kondom verhütet werden, denn nur so können sich alle Beteiligten vor etwaigen Geschlechtskrankheiten schützen.
  • Sexualpraktiken: Bevor es losgeht, sollte ein offenes Gespräch stattfinden, indem jeder seine Fantasien bzw. Vorstellungen erklärt. Hier darf man sich dann auch nicht davor scheuen, seine Wünsche zu äußern, und welche Sexualpraktiken nicht erwünscht sind.

Paare sollten weitere Regeln definieren, bevor sie jemanden ins Bett einladen. Nur so kann sichergestellt werden, dass es nicht zur Eifersucht oder weiteren Problemen kommt. Der Partner oder die Partnerin sollte stets bevorzugt behandelt werden. Diese Regel darf man nicht aus den Augen lassen, denn ansonsten besteht die Gefahr, dass sich der andere vernachlässigt und verletzt fühlt. Besonders wichtig ist auch hier, dass die Dos und Don'ts festgelegt werden. Darf der Partner die dritte Person küssen oder oral befriedigen? Wer darf mit wem einen Orgasmus bekommen? – Diese und weitere Fragen sollten Paare vor dem flotten Dreier besprechen.

Für alle Beteiligten gilt, dass die vorher abgesteckten Grenzen und Spielregeln zu beachten sind. Jeder muss sich an die Regeln halten. Andernfalls könnte der Dreier zu einem echten Desaster werden.

Für mehr Spaß im Bad: Sex in der Badewanne – Tipps und Stellungen Für mehr Spaß im Bad Sex in der Badewanne – Tipps und Stellungen Zum Artikel »

Welche Stellungen gibt es beim flotten Dreier?

Beim Dreier sind der Fantasie im Grunde keine Grenzen gesetzt und erlaubt ist das, was allen gefällt. Einige Sexstellungen haben sich hier jedoch als besonders beliebt herauskristallisiert.

Sexstellungen für einen Dreier mit zwei Männern:

  • Liebeskette: Die Frau verwöhnt einen auf dem Rücken liegenden Mann mit einem Blowjob, während der andere Mann ebenfalls auf dem Rücken und mit seinem Gesicht unter der Vagina der anderen Dame liegt und diese oral befriedigt.
  • Doppelte Penetration: Hier eignet sich die Kombination aus der Reiterstellung und dem Doggy-Style. Die Frau sitzt auf einem Mann und der andere Mann stimuliert die andere anal.
  • Sandwich: Bei dieser Stellung befriedigt die Frau einen Mann oral. Der andere Mann kniet hinter der Dame und kann so tief in sie eindringen.

Sexstellungen für einen Dreier mit zwei Frauen:

  • Blow-Lick-Job: Bei dieser Variante liegt der Mann auf dem Rücken während die beiden Frauen ihn oral befriedigen. Eine kümmert sich um seine Hoden und die andere um seinen Penis.
  • Doppelter Liebesritt: Hier sitzt eine auf dem Gesicht des Mannes und lässt sich oral befriedigen. Die andere Frau sitzt auf dem Mann und reitet ihn.
  • 69 plus 1: Beide Frauen befriedigen sich oral in der 69-Stellung. Der Mann kann die Frau, die oben liegt, anal durch die Doggy-Stellung befriedigen.

Liebe an der frischen Luft: Sex im Freien? Das solltet ihr dabei beachten Liebe an der frischen Luft Sex im Freien? Das solltet ihr dabei beachten Zum Artikel »

Welche weiteren Tipps gibt es für den Sex zu dritt?

Wenn sich ein Partner heimlich schon lange wünscht, jemand anderen in das Liebesspiel einzubeziehen und diese Idee nun seinem Lebensgefährten unterbreiten möchte, sollte dies vorsichtig formulieren. Der Partner darf nicht das Gefühl bekommen, dass er nicht mehr sexy ist oder aber, dass der gemeinsame Sex nicht mehr befriedigend ist.

Möchte man den Dreier zum ersten Mal ausprobieren, steht man vor der Frage, wo der dritte Spielgefährte herkommen soll. Denn so ein flotter Dreier passiert nur selten spontan. Im Idealfall handelt es sich bei der dritten Person um einen Menschen, den man kennt und vertraut. Hier fällt es dann oftmals leichter seine Sexualität auszuleben und sich fallenzulassen. Außerdem ist dann die Scheu vor peinlichen Momenten oder unangenehmen Situation nicht ganz so groß.

Wenn jedoch ein Freund oder eine Freundin die auserwählte dritte Person ist, kann dies auch später auch zu Problemen oder Konflikten führen. Alternativ könnte sich ein Paar auch einen guten Bekannten dazu holen, der vielleicht etwas weiter weg wohnt und den man nicht so oft sieht. Paare sollten vor dem Dreier gut überlegen, wen sie in ihr Lustspiel einbeziehen möchten.

Besser als am Abend: 7 Gründe für Sex am Morgen Besser als am Abend 7 Gründe für Sex am Morgen Zum Artikel »

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, die dritte Person auf einem speziellen Online-Portal zu suchen. Hier ist alles anonym und die Hemmschwelle gering. Auch in Swinger-Clubs können zum Beispiel Kontakte geknüpft werden, wobei es nicht jedermanns Sache ist, solche Partys aufzusuchen.

Egal, ob nun ein Freund, Bekannter oder ein Fremder – wichtig ist, dass man sich sympathisch ist, sich gegenseitig anziehend findet und dass die Chemie stimmt. Nur dann lohnt sich der flotte Dreier!

Aufregende Stellungen und heiße Ideen für ein erfülltes Sexleben gibt's hier.

Neue Studie: So oft haben deutsche Paare Sex Neue Studie So oft haben deutsche Paare Sex Zum Artikel »

Schlüpfrige Umfrage: Diese Sätze hören Männer am liebsten beim Sex Schlüpfrige Umfrage Diese Sätze hören Männer am liebsten beim Sex Zum Artikel »

Aus für die Liebe: Wie mache ich "richtig" Schluss? Aus für die Liebe Wie mache ich "richtig" Schluss? Zum Artikel »