Travel-Tipps von Reise-Blogger Mister UniQue

Günstig fliegen – so sollte man Flüge buchen!

Travel-Tipps von Reise-Blogger Mister UniQue: Günstig fliegen – so sollte man Flüge buchen! Travel-Tipps von Reise-Blogger Mister UniQue: Günstig fliegen – so sollte man Flüge buchen! Foto: Oliver Dohmen

Reiseblogger auf TONIGHT.de: Gestatten, mein Name ist Mister UniQue! Reiseblogger auf TONIGHT.de Gestatten, mein Name ist Mister UniQue! Zum Artikel » Du möchtest gerne die Welt bereisen und stellst fest, dass dein Budget es leider nicht zulässt. Keine Panik: Hier kommt unser Reise-Experte Mister UniQue ins Spiel! Denn Fernreisen müssen nicht teuer sein, wenn man es richtig angeht. Mit diesen Tipps kann man ohne Probleme für sein Traumziel jede Menge günstige Flüge finden. Zudem wird euch gezeigt, wie man Flüge bucht, ohne in die Preisfalle zu stürzen!

Stellen wir uns mal vor, du möchtest zum ersten Mal nach Asien fliegen - zum Beispiel nach Thailand - um mit dem Rucksack, dieses wundervolle Land zu durchreisen. Da stellt sich direkt die Frage: Wo finde ich jetzt die günstigsten Flüge nach Bangkok? Im Tarifdschungel der Fluggesellschaften heutzutage noch den Überblick zu behalten, ist fast schon ein Ding der Unmöglichkeit. Dennoch lohnt es sich, vor dem Kauf der Flugtickets zu vergleichen. Bereits mit ein paar Tipps und Tricks findest du in kürzester Zeit auf jeden Fall günstigere Flüge.

Beachte die folgenden Basis-Tipps und du findest auf jeden Fall den besten Flug zum günstigsten Preis und wirst nicht über den Tisch gezogen:

Verwende eine Flugsuchmaschine

Flugsuchmaschinen unterstützen dich perfekt bei der Suche nach dem richtigen Flug. Letztendlich greifen sie aber alle auf die gleichen Daten zu. Wenn du lange genug suchst, wirst du immer wieder auf die gleichen Flüge mit ähnlichen Preisen stoßen. Der Unterschied zwischen den Suchmaschinen liegt meistens nur in ihrer Bedienbarkeit beziehungsweise den Filtern, die sie anbieten. Finde für Dich die anwendungsfreundlichste Seite.

Meine persönliche Empfehlung: momondo.de und www.google.de/flights/

Sei flexibel mit den Flugdaten und Flugzeiten

Das A und O beim Buchen und Geld sparen ist: flexibel sein! Ferienzeit ist logischerweise nicht die günstigste, also achte immer auf die Schulferien, genauso wie Feiertage und Zeiträume wie Ostern, Weihnachten oder Silvester. Früh morgens und spät abends ist auch meist günstiger als zu eher angenehmeren Flugzeiten mitten am Tag.

Prüfe die Angebote nach Preis, Stopps und Flugzeiten

Nicht direkt das erstbeste Angebot nehmen, nur weil es eventuell das günstigste ist. Prüfe die Anzahl und die Dauer der Zwischenstopps. Der Teufel liegt oft im Detail. Ich habe nicht gesagt, dass es einfach ist, aber es lohnt sich!

Spare Geld mit One-Way-Tickets

Manchmal zahlt es sich aus, zwei einzelne One-Way-Tickets zu buchen. Es kann sich tatsächlich lohnen einfach nur „Hinflüge“ zu buchen und die Option Rückflug nicht anzugeben! Das kommt zwar nicht so oft vor, doch ist der Aufwand gering und könnte euch durchaus einiges an Geld sparen!

Mister Uni Que Als Reiseblogger um die Welt 9 Fotos

Richtige Buchungs-Seite auswählen

Buchungsseiten gibt es wie Sand am Meer. Und nicht alle wollen dir Gutes, aber immer dein Bestes - nämlich dein Geld! Es sind nicht alle schlecht sind, aber du musst gut aufpassen! Bevor Du bei einem dir unbekannten Anbieter buchst, check ihn erst im Internet, auf einer Seite wie z.B. bei www.trustpilot.de

Suche nach Error-Fares wie Urlaubspiraten

Wo viel Daten zusammenkommen, kann es Fehler geben! Und aufgrund von Fehlern in der Berechnung der Software kann es vorkommen, dass Flüge zu günstig ausgegeben werden. Zig Blogs haben sich genau auf solche Fehler spezialisiert und veröffentlichen diese. Auch hier gilt: Sei flexibel was Reisedatum und deinen Abflughafen angeht! Denn so kannst du richtig Geld sparen!

Allerdings ist es auch schon vorgekommen, dass direkt am Check-in das Ticket für ungültig erklärt wurde. Die größten und bekanntesten Seiten sind: Urlaubspiraten, Urlaubsguru und Secret Flying.

Nutze Bonusprogramme

Du bist noch nicht für ein Bonusprogramm angemeldet? Dann solltest du das schnell nachholen! Denn mit jedem Flug sammelst du Meilen. Denn wenn du erstmal auf den Geschmack gekommen bist, dann folgt vielleicht schon in ein paar Wochen die nächste Reise. Und gerade bei Langstreckenflügen hast du schnell Guthaben angesammelt, mit welchem du die nächsten Tickets billiger bekommst, dir ein Upgrade gönnen kannst - oder sogar kostenlos fliegst!

Überprüfe die Zahlungsmethode ganz genau

Bei der Art der Bezahlung müsst ihr unbedingt auf das Kleingedruckte achten! „*Der Preis variiert abhängig von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode“. Je nachdem, ob ihr beispielsweise mit Kreditkarte, Eurocard oder Sofort Überweisung bezahlen wollt, fallen zusätzliche Kosten an. Das variiert von ein paar Euro bis hin zu 50 Euro. Bitte kontrolliert am Ende nochmal die Endsumme, bevor ihr auf die Kaufbestätigung klickt und ihr dann nichts mehr ändern könnt!

Wenn jetzt auch noch das E-Ticket per E-Mail angekommen ist und der Kauf des Tickets offiziell bestätigt wird, so ist der erste Schritt für deine Reise nach Thailand gemacht.

In diesem Sinne: Glaubt an euch und eure Träume! Es ist nie zu spät, sie anzugehen und umzusetzen…

Be unique!

Euer Oliver alias Mister UniQue

Wer noch tiefer in das Thema einsteigen und noch mehr Tipps von Mister Unique erfahren möchte, dem empfehlen wir den ausführlichen Beitrag auf seinem >>Blog<< oder seinen Video-Blog aus Hawaii!