Nix für schwache Nerven

Das sind die zehn schnellsten Aufzüge der Welt

Nix für schwache Nerven: Das sind die zehn schnellsten Aufzüge der Welt Nix für schwache Nerven: Das sind die zehn schnellsten Aufzüge der Welt Foto: Petr Vorobev / Shutterstock.com
Von |

Höher, schneller, weiter: Wer in den Metropolen der Welt auf Sightseeing-Tour ist, kennt sie, die weit in die Höhe ragenden Wolkenkratzer, deren Spitze vom Boden aus kaum zu sehen ist. Doch nicht nur von außen können die Gebäude mit ihrer Größe beeindrucken, sondern auch im Inneren werden immer neue Rekorde aufgestellt – zum Beispiel mit über 70 Stundenkilometer schnellen Aufzügen.

Rang 1: Shanghai Tower, Shanghai

73,8 km/h. Diese Geschwindigkeit erreicht nur der NexWay-Aufzug im Shanghai Tower. Mit 20,5 Metern pro Sekunde ist er der schnellste Aufzug der Welt. Einen Haken hat die Rekord-Geschichte dennoch: Die Höchstgeschwindigkeit ist nur in einer speziellen Kabine zugelassen und auch nur dann, wenn ein Techniker mit an Bord ist. Die "normalen" Besucher erreichen mit dem Aufzug "nur" eine Geschwindigkeit von 18 Metern pro Sekunde und überwinden so insgesamt 121 Stockwerke.

Rang 2: Chow Tai Fook Centre, Guangzhou

Der Aufzug im Chow Tai Fook Centre legt hingegen auch ohne Spezialkabine und Techniker 20 Meter pro Sekunde zurück. Der 530 Meter hohe Wolkenkratzer wurde 2016 fertiggestellt und beheimatet sowohl Büro- als auch Hotelzimmer.

Achtung, Schwindelgefahr! In diesen Gebäuden gibt's die schnellsten Aufzüge der Welt 11 Fotos

Rang 3: Taipei 101, Taipeh

Mit 60 km/h geht es im Taipei 101 in die Höhe. Der Aufzug benötigt für eine Distanz von 382 Metern nur 37 Sekunden und war damit lange Zeit Spitzenreiter unter den Höchstgeschwindigkeitsaufzügen. Immerhin: Der Taipei 101 stellt noch immer das weltgrößte und öffentlich zugängliche Tilgerpendel, um Gebäudeschwingungen bei starkem Wind oder auch Erdbeben aufzufangen.

Rang 4: Landmark Tower, Yokohama

Der Landmark Tower in Yokohama ist bereits 1993 nach nur dreijähriger Bauzeit fertiggestellt worden. Umso beachtlicher ist es, dass sich der 295,8 Meter hohe Turm noch immer in den Top 5 der Gebäude befindet, die die schnellsten Aufzüge der Welt ihr Eigen nennen können. Konkret legt der Aufzug im Landmark Tower 12,5 Meter pro Sekunde zurück, was etwa 45 km/h entspricht. Oben angekommen bietet sich den Besuchern ein spektakulärer 360-Grad-Panorama-Blick im Sky Garden.

Rang 5: One World Trade Center, New York

Die schnellsten Aufzüge der USA sind im 2014 fertiggestellten One World Trade Center in New York zu finden. Vom deutschen Hersteller Thyssenkrupp Elevator gebaut, erreichen sie eine maximale Geschwindigkeit von 10,28 Meter pro Sekunde. Besucher erreichen die Aussichtsplattform in 381 Metern Höhe so schon nach 47 Sekunden und dürfen währenddessen eine LED-Videoshow genießen.

Revolution oder abstruse Idee?: Wenn der Zug plötzlich fliegt Revolution oder abstruse Idee? Wenn der Zug plötzlich fliegt Zum Artikel »

Rang 6: Burj Khalifa, Dubai

Das höchste Gebäude der Welt hat nicht automatisch auch die schnellsten Aufzüge. Im 828 Meter hohen Burj Khalifa in Dubai fahren die Aufzüge mit einer Geschwindigkeit von zehn Metern pro Sekunde in die Höhe. Für einen Weltrekord reicht es aber dennoch: Mit einer Distanz von 504 Metern bietet der Mega-Wolkenkratzer die längste Fahrt in einem Aufzug.

Rang 6: World Financial Center, Shanghai

Im World Financial Center in Shanghai sind die Aufzüge ebenfalls mit zehn Metern pro Sekunde unterwegs. Nach dem Shanghai Tower ist das World Financial Center zudem das zweithöchste Gebäude der Stadt. Löblich: Schon vor Beginn des Baus im Jahr 1997 wurde Wert auf eine ressourcenschonende und vor allem nachhaltige Bauweise gelegt. Während viele vergleichbare Wolkenkratzer nach etwa 30 Jahre umfassend renoviert werden müssen, soll dies im World Financial Center erst nach über 100 Jahren nötig sein.

Rang 6: China World Trade Center, Peking

Im Turm III des China World Trade Centers in Peking sind die Aufzüge ebenso fix unterwegs wie im Burj Khalifa und World Financial Center. Mit zehn Metern pro Sekunde geht es bis in den 72. Stock. Seit seiner Fertigstellung 2009 ist das China World Trade Center zudem noch immer das höchste Gebäude der Stadt.

Beluga XL Jungfernflug des weißen Wales 7 Fotos

Rang 6: Sunshine Tower, Tokio

Mit maximal 36 km/h sind die Besucher im Sunshine Tower in Tokio unterwegs – und das schon seit 1978! Den Aussichtsbereich im 60. Stock erreicht man mit ebenfalls zehn Metern pro Sekunde.

Rang 10: John Hancock Center, Chicago

Noch knapp zehn Jahre älter als der Sunshine Tower ist das John Hancock Center in Chicago. Seit 1969 befördert es Besucher und Mitarbeiter mit einer Geschwindigkeit von 9,2 Metern pro Sekunde, also etwa 33 km/h, in 50 Aufzügen in die Höhe.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

"Wow Beach" Awards 2018 Die schönsten Strände der Welt 20 Fotos

Abkühlung in Perfektion: Diese zehn Wasserparks sind der Wahnsinn Abkühlung in Perfektion Diese zehn Wasserparks sind der Wahnsinn Zum Artikel »

Rangliste: Die zehn schönsten U-Bahn-Stationen der Welt Rangliste Die zehn schönsten U-Bahn-Stationen der Welt Zum Artikel »

Zimmer mit Aussicht Diese acht Hotels bieten spektakulären Blick 9 Fotos