Sie war auch im Playboy zu sehen

WWE-Star Ashley Massaro tot aufgefunden

Sie war auch im Playboy zu sehen: WWE-Star Ashley Massaro tot aufgefunden Sie war auch im Playboy zu sehen: WWE-Star Ashley Massaro tot aufgefunden Foto: Instagram/ashleymassaro
Von |

Sie zählte einst zu den beliebtesten Wrestlerinnen der Welt und zog sich, zur Freude von Millionen Männern, für den Playboy aus. Nun ist Ashley Massaro im Alter von nur 39 Jahren tot in New York aufgefunden worden.

Laut "Daily Mail" wurde Massaro am Donnerstagmorgen noch in ein Krankenhaus in Long Island gebracht. Dort konnte allerdings nur noch ihr Tod festgestellt werden, die Polizei hat sich noch nicht ausführlich geäußert. Die Beamten gaben aber an, dass man nicht von einem Kriminaldelikt ausgehe.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ashley Massaro (@ashleymassaro) am

Massaro wurde von der weltgrößten Wrestling-Organisation WWE 2005 im Rahmen eines TV-Talentwettbewerbs entdeckt, sie setzte sich gegen ihre Konkurrentinnen durch und erhielt einen Vertrag. In ihren drei Jahren in dem Unternehmen bestritt die Blondine zwei Matches bei Wrestlemania, dem größten Event der WWE.

Im Frühjahr 2007 zierte Massaro das Cover des Playboys. Stolz präsentierte sie die Ausgabe in einer Episode der WWE-Show SmackDown. Ein Jahr später verließ die US-Amerikanerin das Unternehmen. Ihr ehemaliger Arbeitgeber drückte in einer Stellungnahme sein Bestürzen über die Todesmeldung aus.

Unser Beileid geht an ihre Angehörigen!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ashley Massaro (@ashleymassaro) am

Schaut euch hier an, welche Frauen sich für den deutschen Playboy ausgezogen haben!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ashley Massaro (@ashleymassaro) am

War es Mord?: Playboy-Model tot in Nachtclub gefunden War es Mord? Playboy-Model tot in Nachtclub gefunden Zum Artikel »

Nacktfotos Diese deutschen Promi-Frauen zogen sich für den Playboy aus 70 Fotos

Bret Hart in Hall Of Fame aufgenommen: Fan greift Wrestling-Legende im Ring an – keine gute Idee! Bret Hart in Hall Of Fame aufgenommen Fan greift Wrestling-Legende im Ring an – keine gute Idee! Zum Artikel »

Annette Dytrt zieht blank: Für sie bricht der Playboy mit einer Tradition Annette Dytrt zieht blank Für sie bricht der Playboy mit einer Tradition Zum Artikel »

"Ich will es fünfmal pro Woche": Playboy-Model sucht Männer über Dating-Apps "Ich will es fünfmal pro Woche" Playboy-Model sucht Männer über Dating-Apps Zum Artikel »