Am 5. September in der Esprit Arena

Rock im Sektor mit Linkin Park, Kraftklub und Broilers

Am 5. September in der Esprit Arena: Rock im Sektor mit Linkin Park, Kraftklub und Broilers Am 5. September in der Esprit Arena: Rock im Sektor mit Linkin Park, Kraftklub und Broilers Foto: TONIGHT.de / Benlpu

Ein Rausch für das Trommelfell: Das Ein-Tages-Festival "Rock im Sektor" lässt am 5. September die Düsseldorfer ESPRIT arena beben. Mit dabei sind Linkin Park, Kraftklub und die Broilers.

Zelten bei Dauerregen und matschige Bauchklatscher im Schlamm mögen ihren eigenen Reiz haben, aber auf den großen Festivals dieses Sommers geht selbst harten Burschen und Mädels schnell die Puste aus. "Rock im Sektor" kennt dieses Problem nicht und bietet den puren Festival-Spaß destilliert auf einen einzigen Tag.

Hinter diesem Link kommt ihr gleich zur offiziellen Ticket-Seite.

Inmitten der Düsseldorfer ESPRIT arena wird am Samstag, dem 5. September zum Bangen, Pogen und Crowd-Surfing geladen, während ein phänomenales Line-up von Musikern die Bühne rockt und euren Ohrenschmalz zum Kochen bringt: Linkin Park fahren als Headliner mit ihrem 2014er Album "The Hunting Party" groß auf, während Kraftklub euch als eine der besten deutschen Rockbands der heutigen Zeit mit Songs wie "Schüsse in die Luft" und "Unsere Fans" einheizen.

Exklusives Kraftklub-Konzert | Donnerstag, 11. September 2014 Exklusives Kraftklub-Konzert // Do 11.09.14 Tanzbrunnen 138 Fotos

Besonders cool: Die Broilers freuen sich tierisch darauf mal wieder vor versammelter Düsseldorfer Kulisse spielen zu dürfen, immerhin stammt die Band von hier. Wer die Jungs (Sammy Amara, Andreas Brügge und Ronald Hübner) und das Mädel (Ines Maybaum) bereits einmal live erleben durfte, wird mit uns sicher d'accord gehen, wenn wir die Frage "Tanzt du noch einmal mit mir?" mit einem markerschütternden "Hell yeah!" beantworten.

Das zuletzt von den Broilers veröffentlichte Album "Noir" stieg Anfang 2014 übrigens auf Platz eins der deutschen Albumcharts ein, die letzte große Party feierte die Band Ende Dezember 2014 im komplett ausverkauften ISS Dome.

Neben Linkin Park, Kraftklub und den Broilers vervollständigen Irie Révoltés und Turbostaat das Programm des Tages. Erstere sind live ebenfalls ein Brett an guter Laune: Die Heidelberger Band besteht aus neun schrägen Musikern und vermischt in ihrer Musik Reggae, Dancehall, Ska, Punk, Elektro und Hip-Hop zu einem brodelnden Gute-Laune-Gemisch, dass jede Quadratlatsche in rhythmische Schwingungen versetzt. Mit im Gepäck das 2015er Album mit dem gleichnamigen Titel "Irie Révoltés".

Last but not least: Turbostaat ist deutschsprachiger Punkrock mit Flensburger Autokennzeichen. Die Jungs rocken bereits seit 1999 quer durch's Land, lassen sich für ihre Alben aber gerne Zeit: Erst 5 Alben zählt der Band-Katalog, jedes einzelne ein kleines Meisterwerk. Aktuell befinden sich die Musiker in den Arbeiten zum nächsten Album - vielleicht hört ihr davon bereits etwas bei "Rock im Sektor".

Wer noch Tickets sucht, wird hinter diesem Link fündig!

Star Wars VII, der neue James Bond, Mockingjay 2 und Co. : Die Kino-Highlights für den Herbst/Winter 2015 Star Wars VII, der neue James Bond, Mockingjay 2 und Co. Die Kino-Highlights für den Herbst/Winter 2015 Zum Artikel »

Elyas M'Barek und seine chaotische Schülerbrigade in Thailand: Fack ju Göthe 2 - Alle Infos zum Film und Gewinnspiel Elyas M'Barek und seine chaotische Schülerbrigade in Thailand Fack ju Göthe 2 - Alle Infos zum Film und Gewinnspiel Zum Artikel » Gestatten: Sommer-Hit 2015: Rocket League im Test für PlayStation 4 Gestatten: Sommer-Hit 2015 Rocket League im Test für PlayStation 4 Zum Artikel » Des Yoshis neue Kleider: Yoshi's Woolly World im Test für Wii U Des Yoshis neue Kleider Yoshi's Woolly World im Test für Wii U Zum Artikel »