Neue Single von David Guetta

"Shot Me Down" ist weder überraschend noch innovativ

Neue Single von David Guetta: "Shot Me Down" ist weder überraschend noch innovativ Neue Single von David Guetta: "Shot Me Down" ist weder überraschend noch innovativ Foto: EMI
Von |

Der französische Top-DJ David Guetta hat wieder eine neue Single herausgebracht: "Shot Me Down" feat. Skylar Grey ist ein Cover-Mix des Nancy Sinatra-Hits "Bang Bang". Der Elektro-Track ist exklusiv bei Beatport erhältlich. Wie die neue Single klingt und ob es für einen neuen Hit reicht, erfahrt ihr hier.

60er-Klassiker meets Electro

David Guetta live | Freitag, 31. Mai 2013 David Guetta live | Freitag, 31. Mai 2013 David Guetta live | Freitag, 31. Mai 2013 David Guetta live // Fr 31.05.13 SparkassenPark Mönchengladbach 48 Fotos Spätestens seit Quentin Tarantinos Kult-Film "Kill Bill" aus dem Jahr 2003 ist Nancy Sinatras gehauchtes "Bang Bang (My Baby Shot Me Down)" in allen Ohren. Dabei ist die Version von Nancy Sinatra selbst ein Cover des Originals von Sonny Bono, dem Ex-Ehemann von Cher. Seit 1966 wurde der Song unzählige Male gecovert, aber am berühmtesten bleibt das Cover von Sinatra. Nun wagt sich auch David Guetta an den Track – natürlich nur was die Electrobeats angeht, denn die Vocals stammen von der US-Sängerin Skylar Grey. Sie singt ihren Part á la Nancy Sinatra, während David Guetta den Sound dazu beisteuert.

Weder überraschend noch innovativ

Wer von David Guettas Cover etwas ganz Überraschendes erwartet hat, wird leider enttäuscht. Denn der Electro-Sound wechselt sich nacheinander mit dem Vocal-Teil ab, was dem Song viele Cuts verleiht und ihn dadurch unharmonisch wirken lässt. Wäre unter dem Song noch ein neuer Beat vorhanden, hätte das Cover vielleicht noch frischer geklungen. Aber leider sind auch die Electro-Beats nicht neu: Irgendwie erinnern sie an den Sound von "Animals" von Martin Garrix und an Beats, die man schon tausend Mal woanders gehört hat. Es scheint so, als ob David Guettas Kreativität etwas leidet. Hoffen wir, dass das sechste Studioalbum, an dem Guetta gerade arbeitet, innovativere Song beinhaltet als "Shot Me Down". Der Song ist derzeit exklusiv auf Beatport erhältlich; einen Hörgeschmack bekommt ihr hier im Video: