"Destination DUS"

Ben Papst besingt die "schönste Stadt am Rhein"

"Destination DUS": Ben Papst besingt die "schönste Stadt am Rhein" "Destination DUS": Ben Papst besingt die "schönste Stadt am Rhein" Foto: Ben Papst

Deutschrock ist sein Ding: Der Düsseldorfer Ben Papst singt über Liebe, Freundschaft, Glück und Trauer. Mit "Destination DUS" feiert Ben eine Hymne auf die schönste Stadt am Rhein. Am 9. April wird der Song veröffentlicht.

Im April veröffentlicht der Düsseldorfer Singer/Songwriter und Produzent Ben Papst seine neue Single "Destination DUS". Der Song ist eine Hommage an seine Wahlheimat, eine entspannte Liebeserklärung an die schönste Stadt am Rhein. Mit einer Umsonst-für-Spaß-Tour durch etwa 30 Düsseldorfer Locations wird ab dem 18. März schon einmal vor gefeiert, bis am 9. April die Releaseparty im Rahmen der "Düsseldorfer Nacht der Museen" im Boui Boui Bilk (Halle 3) stattfindet.

Wer steckt hinter diesem Song?

Destination Dus - image/jpeg Schon in frühen Jahren entwickelte Ben eine tiefe Leidenschaft für sein Instrument, die Gitarre. Nach jahrelangem professionellen Unterricht, ersten Bandprojekten und Solo-Auftritten ist aus der Leidenschaft die große Liebe geworden. Das feine Verweben unterschiedlicher Stilrichtungen und Epochen entwickelte sich zu seinem Markenzeichen.

Mittlerweile kann er auf zahlreiche, europaweite Auftritte mit verschiedenen Bands und Formationen zurückblicken. Dabei hat er auch seine Fähigkeiten als Sänger konsequent weiterentwickelt. Bis Ende 2008 war er Teil des erfolgreichen Flamenco-Ensembles Macandé, mit dem er seine Vision der Kombination unterschiedlicher, hier vor allem iberischer, Musikstile professionell weiterführten konnte. Auftritte im TV (ZDF, Vox) und im Radio (WDR) haben Macandé auch überregional bekannt gemacht.

Im September 2008 gründete er schließlich die Band Assembled Moods. Darüber hinaus ist Ben seit 2008 auch Solo-Gitarrist in der Band des bekannten senegalesichen Sängers Issa Sow. Auch als Gitarrenlehrer ist Ben erfolgreich. Im Jahr 2003 wurde er Mitbegründer von Gitarissi-Mo, einer Musikschule speziell für Gitarrenunterricht, die sich mittlerweile als eine der größten in Deutschland etabliert hat. Im Jahr 2010 gründete er dann die Gitarrenakademie Düsseldorf.

Als Produzent im eigenen Studio unter selbst gegründetem Label veröffentlicht Ben im Dezember 2014 sein Debut-Album: "Details des Lebens". Jetzt geht die Reise mit "Destination DUS" weiter...

Hier sind die ersten feststehenden Termine für die "Umsonst-für-Spaß-Tour":

18. März:

  • 20 Uhr im Henkelmann, Friedenstrasse 65, 40219 Düsseldorf (Unterbilk)
  • 21 Uhr im smow, Lorettostrasse 28, 40219 Düsseldorf (Unterbilk)
  • 22 Uhr im K, Wilhelm – Tell – Straße 1A, 40219 Düsseldorf (Unterbilk)
  • 23 Uhr in der Geissel, Aachener Straße.58, 40223 Düsseldorf (Bilk)

19. März:

  • 20.30 Uhr im Bruderhaus in Hamm, Fährstraße 237, 40221 Düsseldorf
  • 21.30 Uhr im Lot Jonn, Kopernikusstrasse 94, 40225 Düsseldorf, (Bilk)
  • 22.30 Uhr in der Geissel, Aachener Straße.58, 40223 Düsseldorf (Bilk)

Der Eintritt ist in allen Locations frei!