The Talos Principle | Launch-Trailer veröffentlicht

Kopfnüsse und erzählerischer Tiefgang

The Talos Principle | Launch-Trailer veröffentlicht: Kopfnüsse und erzählerischer Tiefgang The Talos Principle | Launch-Trailer veröffentlicht: Kopfnüsse und erzählerischer Tiefgang
Von |
The Talos Principle | Launch-Trailer veröffentlicht Kopfnüsse und erzählerischer Tiefgang 8 Fotos

The Talos Principle räumt gerade heimlich, still und leise Bestwertungen ein und Entwickler Croteam feiert dies mit einem Launch-Trailer.

In The Talos Principle steckt Ihr in der metallenen Haut eines Roboters und dürft Euch frei durch den Garten eines womöglich gottgleichen Wesens bewegen. Neue Gebiete erreicht Ihr durch das Lösen ziemlich kniffliger Rätsel, die auch vorausschauendes Denkens verlangen.

Die Gärten sind dem Stil nach angelehnt an verschiedene Epochen und Zivilisationen der Menschheit und sind um einen Turm herum angelegt, den Ihr - wenn es nach der Stimme des Wesens  geht - nicht betreten dürft.

Mit einem Metacritic-Wert von 87 und durchweg positiven Bewertungen auf Steam scheinen die Serious Sam-Macher eine kleine Rätselperle geschaffen zu haben, die auch durch eine gute und anspruchsvolle Erzählstruktur glänzt. Die 120 Rätsel sollten Euch etwa zehn bis 15 Stunden beschäftigen.

The Talos Principle ist bereits erhältlich und wird bis zum 18. Dezember für 36 Euro zu haben sein. Danach wird es zum regulären Preis von 40 Euro angeboten. Oder vielleicht auch nicht, schließlich dürfte der Steam Holiday Sale nicht allzu weit entfernt sein.

Eine PS4- und eine Android-Version sind für Anfang 2015 geplant.