Super Smash Bros | Nintendo klärt Verwirrung um DLC auf

Mewtu tritt Anfang 2015 in den Ring!

Super Smash Bros | Nintendo klärt Verwirrung um DLC auf: Mewtu tritt Anfang 2015 in den Ring! Super Smash Bros | Nintendo klärt Verwirrung um DLC auf: Mewtu tritt Anfang 2015 in den Ring!
Von |

Wie Nintendo of Europe heute bekanntgab, wird Mewtu als kostenpflichtiger DLC für Super Smash Bros. zur Verfügung stehen. Zunächst hieß es nur, dass Käufer beider Smash Bros.-Versionen für den 3DS und die Wii U einen kostenlosen Code für das Psycho-Pokémon erhalten würden.

Serienschöpfer Masahiro Sakurai kam seit dieser Ankündigung mehrmals in Interviews auf das Thema "DLC" zu sprechen und schloss Zusatzinhalte für den Prügler aus. Die Hoffnung darauf, dass auch Käufer von nur einer Version Mewtu erhalten könnten, schwand.

Gut, dass Nintendo nun endlich Klarheit schafft: Mewtu kommt für treue Fans im Frühjahr 2015 kostenlos und steht später auch zum Kauf bereit. Ob es dann vielleicht doch weitere Zusatzinhalte geben wird, ist nicht vollends auszuschließen. Sakurai betonte aber den großen Aufwand, der mit der neuen Konzeption eines Kämpfers einhergeht. Daher dürften weitere spielbare Charaktere auszuschließen. Gegen die ein oder andere zusätzliche Arena ist aber doch nichts einzuwenden, oder, Sakurai?

Super Smash Bros. für Nintendo 3DS ist bereits erhältlich, die Wii U-Version erscheint am 28. November.