Screamride | Microsoft Studios verraten Release-Termin

Explosive Horror-Achterbahn der tausend Tode

Screamride | Microsoft Studios verraten Release-Termin: Explosive Horror-Achterbahn der tausend Tode Screamride | Microsoft Studios verraten Release-Termin: Explosive Horror-Achterbahn der tausend Tode
Von |
Screamride | Microsoft Studios verraten Release-Termin Explosive Horror-Achterbahn der tausend Tode 5 Fotos

Wem die "Rollercoaster Tycoon"-Serie stets zu handzahm war, der findet in "Screamride" sein neues Achterbahn-Eldorado. Beim Entwurf der verrückten und explosiven Konstrukte geht es nicht immer um die Sicherheit der Fahrer.

Screamride ist im aktuellen Software-Reigen eine nette Abwechslung vom gewohnten Ego-Shooter / Open World / Action Adventure Bombast, welcher täglich über unsere Bildschirme flackert. Tatsächlich erschien die letzte, vollwertige und brauchbare Achterbahn-Simulation in Form des vor gut 10 Jahren veröffentlichten Roller Coaster Tycoon 3, wobei ich zugegeben auch nicht ganz "up to date" ob der zahlreichen Mobile- und Browser-Klone bin. 

9904_2ccc006c2ede1bc35ec4a91a9b58c352_800x600r - image/jpeg

Mit den englischen Entwicklern von Frontier Developments hocken bei Screamride immerhin eben dieselben Leute am Drücker, die bereits für die Tycoons verantwortlich waren. Der neue Titel weicht jedoch vom klassischen Prinzip insofern ab, dass Ihr gleich drei verschiedene Missionstypen vorgesetzt bekommt.

So kontrolliert Ihr in den ScreamRider Missionen selbst die Achterbahn und sorgt dafür, dass Eure Gäste ordentlich durchgeschüttelt werden, ohne dass der Wagen von den Schienen fliegt: Passt die Geschwindigkeit an, lehnt Euch in die Kurven und balanciert auf zwei Rädern um eine Punkte-Kombo nach der nächsten auf die Schienen zu bringen. Microsoft beschreibt das Ganze als "Arcade-Style", übrigens auch inklusive globaler Leaderboards. 

9901_89d6c55bd207078a154f79fafbda81eb_800x600r - image/jpeg

Die Ingenieur-Missionen hingegen machen den Puzzle-Part von Screamride aus: Versucht mit nur wenigen Teilen eine bereits bestehende Achterbahn fahrtauglich zu gestalten - und wenn dann irgendwo ein Stück fehlt, muss das nicht zwingend heißen, dass Eure Passagiere nicht heil am Ziel ankommen. So ein bißchen "Airtime" hat noch niemanden geschadet!

Der dritte und letzte Missionstyp hört auf den klangvollen Namen "Demolition Expert": Zerstört die Umgebung, leitet Explosionen ein und schaut dabei zu, wie die Achterbahn durch ein Meer aus Flammen und Feuer rast. Da lassen sich natürlich eifrig "Schreie" sammeln. 

Screamride soll am 3. März 2015 für Xbox One und Xbox 360 erscheinen. Hier nochmal der bereits ältere Trailer: