Phil Spencer | Podcast mit Major Nelson

Microsofts Xbox One Line-Up für Weihnachten 2015 ist "crazy"

Phil Spencer | Podcast mit Major Nelson: Microsofts Xbox One Line-Up für Weihnachten 2015 ist "crazy" Phil Spencer | Podcast mit Major Nelson: Microsofts Xbox One Line-Up für Weihnachten 2015 ist "crazy"
Von |

Da ist noch nicht mal das Weihnachtsgeschäft 2014 rum und doch plaudert Phil Spencer von Microsoft im aktuellen Podcast von Major Nelson schon über Weihnachten 2015. Dabei stellt er fest: Es erscheinen dermaßen viele große Titel, dass man den einen oder anderen am besten verschieben sollte.

Allein der aktuelle Herbst sei schon vollgestopft mit exzellenten Titeln, aber nächstes Jahr würde es absolut "crazy" aussehen. Zwar gibt es noch keinen offiziellen, vollständigen Plan, der jedes Spiel berücksichtigt, klar ist jedoch, dass Spiele wie Halo 5: Guardians und Rise of the Tomb Raider in den Startlöchern stehen werden. Auch das für 2015 angekündigte Quantum Break dürfte in denselben Zeitraum fallen.

Die Vergangenheit habe jedoch gezeigt, so Spencer, dass sich große Produktionen auch im Februar oder März gut verkaufen würden. Red Dead Redemption oder God of War wären hierfür gute Beispiele. Eine Verschiebung würde daher keine finanziellen Löcher reißen, da es mehrere Zeitpunkte im Videospieljahr gebe, zu denen sich Spiele gut verkaufen.

Wenn Ihr Euch genau anhören wollt, was Phil Spencer zu dem Thema zu sagen hat, findet ihr hier den Link zum Podcast mit Major Nelson.