Dying Light | Opening Cinematic veröffentlicht

Harrans Tage sind gezählt

Dying Light | Opening Cinematic veröffentlicht: Harrans Tage sind gezählt Dying Light | Opening Cinematic veröffentlicht: Harrans Tage sind gezählt
Von |
Dying Light | Opening Cinematic veröffentlicht Harrans Tage sind gezählt 8 Fotos

Wenn am 30. Januar Dying Light erscheint, werdet Ihr zunächst mit dem Ursprung der Zombie-Apoklapyse bekannt gemacht, bevor Euch klar wird: Der infizierten Stadt Harran ist nicht mehr zu helfen.

Gleich im Opening Cinematic-Trailer erklären Schnipsel aus der Berichterstattung die Ereignisse in Harran, in der ein Pathogen die Menschen in Zombies verwandelt.

Mit bis zu drei Kumpels könnt Ihr die Stadt erkunden und im Parkour-Stil über die Dächer hüpfen. Ein dynamischer Tag- und Nachtzyklus sorgt für eine stimmige Atmosphäre. Nachts solltet Ihr Euch aber nicht zu tief in die Quarantänezone wagen, da die Untoten in der Finsternis stärker sind als am Tag. Mehr Eindrücke findet Ihr in unserem ausführlichen Anspielbericht von gamescom.

Dying Light erscheint am 30. Januar für PC, PlayStation 4 und Xbox One.