Borderlands: The Handsome Collection | Xbox One und PlayStation 4

Collector's Edition für 399 Dollar mit RC Claptrap!

Borderlands: The Handsome Collection | Xbox One und PlayStation 4: Collector's Edition für 399 Dollar mit RC Claptrap! Borderlands: The Handsome Collection | Xbox One und PlayStation 4: Collector's Edition für 399 Dollar mit RC Claptrap!
Von |
Borderlands: The Handsome Collection | Xbox One und PlayStation 4 Collector's Edition für 399 Dollar mit RC Claptrap! 6 Fotos

Wer schon immer mal seinen eigenen Claptrap für daheim haben wollte - beispielsweise um Hund und Katze in den Wahnsinn zu treiben - der sollte sich sputen: Die teure Collector's Edition der spontan angekündigten Borderlands-Sammlung für PlayStation 4 und Xbox One ist stark begrenzt.

Das kommt überraschend: Laut 2K Games soll Borderlands: The Handsome Collection bereits am 27. März für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Die Blu-ray ist dabei proppevoll gefüllt mit der (fast) gesamten Packung Borderlands. So wählt Ihr zwischen dem bereits älteren Borderlands 2 und dem im Oktober 2014 veröffentlichten Borderlands: The Pre-Sequel, sowie allen bislang veröffentlichen DLC-Inhalten. 

9881_301ea66b682281707b7a5be96677f1e1_800x600r (image/jpeg)

Letztere sind insbesondere in Bezug auf Borderlands 2 so üppig ausgefallen, dass die Spielzeit beinahe verdreifacht wird! Enthalten sind die vier neuen Kampagnen "Captain Scarlett and Her Pirate’s Booty", "Mr. Torgue’s Campaign of Carnage", "Sir Hammerlock’s Big Game Hunt" und das famose "Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep", während das "Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack" das Level-Cap weiter nach oben schraubt und Gaige the Mechromancer sowie Krieg the Psycho die Heldenriege auf insgesamt sechs Vault Hunter erweitern. 

Außerdem dabei: 

T.K. Baha’s Bloody Harvest (Headhunter Pack)
The Horrible Hunger of the Ravenous Wattle Gobbler (Headhunter Pack)
How Marcus Saved Mercenary Day (Headhunter Pack)
Mad Moxxi and the Wedding Day Massacre (Headhunter Pack)
Sir Hammerlock vs. the Son of Crawmerax (Headhunter Pack)
Character Customization Packs
Collector’s Edition Pack
Commando Madness Pack
Commando Supremacy Pack
Commando Domination Pack
Siren Madness Pack
Siren Supremacy Pack
Siren Domination Pack
Gunzerker Madness Pack
Gunzerker Supremacy Pack
Gunzerker Domination Pack
Mechromancer Madness Pack
Mechromancer Supremacy Pack
Mechromancer Domination Pack
Assassin Madness Pack
Assassin Supremacy Pack
Assassin Domination Pack
Mechromancer Steampunk Slayer Pack
Gunzerker Dapper Gent Pack
Psycho Dark Psyche Pack
Psycho Madness Pack
Psycho Supremacy Pack
Psycho Domination Pack
Siren Glitter and Gore Pack
Commando Haggard Hunter Pack
Assassin Stinging Blade Pack
Mechromancer Beatmaster Pack
Gunzerker Greasy Grunt Pack
Psycho Party Pack
Siren Learned Warrior Pack
Commando Devilish Good Looks Pack
Assassin Cl0ckw0rk Pack

Für den Nachfolger "Borderlands: The Pre-Sequel" sind derweil ebenfalls bereits einige Erweiterungen erschienen, welche ebenfalls im dick-geschnürten Paket enthalten sein sollen:

Handsome Jack Doppelganger Pack (playable class)
Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack: The Holodome Onslaught (level cap increase & challenge arena)
Shock Drop Slaughter Pit (challenge arena)

Nachfolgende Add-ons erhaltet Ihr kostenlos obendrauf! 

Na, wenn das mal kein nettes Ballerpaket ist, wissen wir auch nicht weiter! Insbesondere Borderlands 2 macht selbst heute noch eine hervorragende Figur, während das "Pre-Sequel" in Sachen Witz leider etwas biederer daherkommt. Unseren ausführlichen Test zu Borderlands: The Pre-Sequel findet Ihr hinter diesem Link

Beide Titel wurden visuell und technisch für PlayStation 4 und Xbox One angepasst: Ruckel-Orgien bei Kämpfen mit mehreren Gegnern auf dem Bildschirm gehören dann hoffentlich der Vergangenheit an. 

Genial: Gearbox hat es sich nicht nehmen lassen extra für die Konsolenfassung einen Vierspieler-Splitscreen-Modus zu integrieren. Damit hat die Sammlung sogar neben der grafisch noch immer überlegenen PC-Fassung die Nase vorn, wenn Ihr gerne mit Freunden zusammen auf der Couch daheim ballern wollt. 

Schade: Der erste Teil von Borderlands ist nicht in der Sammlung enthalten. Die Umsetzung wäre aufgrund des Alters sicher aufwendiger gewesen und lässt sich ob des geballten Inhalts sicher verschmerzen. 

Und noch ein Bonus für alle Zocker, die bereits einen Charakter durch Borderlands 2 und Borderlands: The Pre-Sequel gezogen habe: Die Speicherstände inklusive Eures Badass-Rangs lassen sich zumindest innerhalb einer Konsolenfamilie problemlos übernehmen - will heißen von PlayStation 3 importiert Ihr Eure Spielstände auf PlayStation 4 und von Xbox 360 auf Xbox One. 

9884_05b8ac293f50a12c8a7a6e0c80e9c5e9_800x600r (image/jpeg)

Das Sahnestück zum Schluss: Borderlands: The Handsome Collection erscheint in einer auf 5.000 Exemplare limitierten Collector's Edition, welche Ihr Euch für zaghafte 399 Dollar bei einigen ausgesuchten Händern vorbestellen dürft.

Enthalten ist niemand geringers als Claptrap himself: Steuert den dusseligen Roboter per Handy-App (Android und iOS) durch Eure Wohnung, lasst den Roboter kultige Sprüche absondern ("I think I'm leaking!", "Stairs? Noooooo!") und treibt mit ihm Eure Mitbewohner in den Wahnsinn. Obendrauf kommen noch 12 exklusive Lithographien und ein Steel Case für das Spiel. 

Weitere Infos findet Ihr auf der offiziellen Homepage.