Bild 1 von 12 | 1.485 Views
Foto: afp
Die 11 Austragungsorte und 12 Stadien der WM:

Luschniki als Turnier-Herz - Schildkröte in Samara

Wer bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland vom 14. Juni bis 15. Juli alle elf Spielorte besuchen will, bekommt einen Eindruck von der kulturellen und historischen Vielfalt des Gastgeberlandes. Wichtigster Schauplatz ist die Hauptstadt Moskau mit ihren zwei WM-Stadien. Ein Überblick über die WM-Städte und Stadien:

zur Übersicht Bild 1 von 12 | 1.485 Views