Nächstes Jahr mit drei Festival-Tagen

Parookaville 2017 - die Pre-Registration läuft!

Nächstes Jahr mit drei Festival-Tagen: Parookaville 2017 - die Pre-Registration läuft! Nächstes Jahr mit drei Festival-Tagen: Parookaville 2017 - die Pre-Registration läuft! Foto: TONIGHT.de/Idajet Bogdani

Kaum ist das eine Parookaville vorbei, kündigt sich bereits das nächste große Festival für 2017 an: Vom 21. bis zum 23. Juli bietet euch die "verrückte Stadt" und ihre genialen Veranstalter erstmals drei vollgepackte Festivaltage am Airport Weeze.

Die Pre-Registration ist gestartet - (noch!) kein Grund zur Hektik!

Auf preregistration.parookaville.com könnt ihr euch ab sofort für den Ticketverkauf voranmelden. Erstmal tief durchatmen, denn noch ist es nicht zu spät: Mit der zwingend notwendigen Pre-Registrierung macht ihr euch praktisch nur "warm" für den 5. November, dem Tag, an dem der Verkauf der Tickets startet.

Oder anders gesagt: Die Anzahl der möglichen Voranmeldungen ist unbegrenzt - somit müsst ihr noch keine Engstellen bei der Anmeldung befürchten. Laufen soll die Pre-Registrierung bis zum 5. November um 12 Uhr.

Am gleichen Tag (05.11.2016) erhaltet ihr dann ab 14 Uhr die Chance über einen persönlichen Bestell-Link eure Regular oder VIP VISA mit oder ohne Camping zu bestellen - damit entfällt auch nerviges Refreshen ("F5! F5! F5!") einer Internetseite ;-)

Parookaville | Freitag, 15. Juli 2016 Parookaville // Fr 15.07.16 Airport Weeze 201 Fotos

Bereits ab dem 3. November um 18 Uhr werden unterschiedliche Hospitality-Angebote - inkl. Übernachtung und Verpflegung - verfügbar sein.

Der neu dazugewonnene, dritte Showtag hat auch für alle Ticketkäufer einen großen Vorteil: Die Gesamtzahl der verfügbaren Tickets soll laut der Veranstalter steigen, die genaue Ticketanzahl wird im Oktober bekanntgegeben!

Wie bereits im Vorjahr heißt es auch diesmal: Sichert euch am 5. November möglichst schnell die Tickets für das Parookaville 2017, denn die begehrten Karten sind schneller weg, als Steve Aoki von der Bühne springen kann!

Blumenkränze, Sonnenbrillen und schrille Masken

50.000 begeisterte Elektro-Fans pilgerten 2016 zum Parookaville, während sich auf den Bühnen Mega-Stars wie Tujamo und Headhunterz das Pult mit Größen wie "Axwell Λ Ingrosso" und Steve Aoki in die Hand gaben.

Ob man das 2017 noch toppen kann? Wenn es nach den Veranstaltern und Gründungspapa Bill Parooka geht: Na sicher! Die Planungen für das dritte Happening vom 21. bis 23. Juli 2017 laufen bereits auf Hochtouren. Die größte Neuigkeit: Ein weiterer Festival-Tag soll für noch mehr Auswahl im Line-up und für noch mehr Möglichkeiten für euch sorgen, das riesige Festivalgelände inklusive Kirche, Tattoo-Knast und Townhall unsicher zu machen.

Parookaville | Samstag, 16. Juli 2016 Parookaville // Sa 16.07.16 Airport Weeze 201 Fotos

"Wir haben erlebt, dass unsere Gäste jedes liebevolle Detail von Parookaville aufsaugen möchten und freuen uns riesig über die Wertschätzung für unsere Gestaltungsarbeit, die unser Festival so einzigartig macht“ beschreibt Organisator Bernd Dicks die Situation. "Und für dieses unvergleichliche Erlebnis geben wir in 2017 mehr Bürgern einen vollen Tag mehr Zeit!“

Mit der zeitlichen Erweiterung kommt das Parookaville mit den großen Konkurrenten, wie dem Tomorrowland in Belgien, sowie dem Electirc Daisy Carnival (Las Vegas) und dem Ultra Music Festival (Miami) auf einen gemeinsamen Nenner. Das lässt auch mehr Spielraum für die Programmgestaltung.

"Wir haben nun noch mehr Platz im Programm, um noch mehr Weltstars und Geheimtipps, Etablierte und Senkrechtstarter zu einem LineUp mit nonstop Gänsehaut-Garantie nach Weeze zu holen“ so Dicks, „Dafür sind wir weltweit bei Festivals und Shows unterwegs und suchen nach den besten Acts. Der dritte Festivaltag mit satten elf Stunden zusätzlichem Programm erleichtert uns dabei ein bisschen die Qual der Wahl – hoffentlich.“

Na, wenn sich DAS nicht nach einer fetten Party anhört, wissen wir auch nicht weiter. Wer sich schonmal einstimmen will wirft einen Blick auf diese zwei coolen Aftermovies zum Parookaville 2016:

Pre-Registration und Vorverkauf in der Übersicht

  • Freitag, 23.09.2016, 06.00 Uhr Start Pre-Registration Regular & VIP VISA
  • Donnerstag, 03.11. 2016, 18.00 Uhr Start Hospitality Packages Sale
  • Samstag, 05.11.2016, 12.00 Uhr Ende Pre-Registration Regular & VIP VISA
  • Samstag, 05.11.2016, 14.00 Uhr Start Regular & VIP VISA Sale

Festival-Zeiten in der Übersicht

  • PAROOKAVILLE 2017: 21. bis 23. Juli 2017

Öffnungszeiten Festivalgelände:

  • Freitag, 21.07. von 14.00 bis 04.00 Uhr
  • Samstag, 22.07. von 14.00 bis 04.00 Uhr
  • Sonntag, 23.07. von 14.00 bis 01.00 Uhr

Parookaville | Samstag, 18. Juli 2015 Parookaville // Sa 18.07.15 Airport Weeze 212 Fotos

Öffnungszeiten Campsite:

  • Donnerstag, 20.07., 10.00 Uhr bis Montag, 24.07., 15.00 Uhr

Last but not least: Hinter diesem Link kommt ihr zur offiziellen Homepage!

Parookaville 2 - image/jpeg