Am 11. und 12. August 2017

Electrisize Festival lockt mit super Line-Up nach Erkelenz

Am 11. und 12. August 2017: Electrisize Festival lockt mit super Line-Up nach Erkelenz Am 11. und 12. August 2017: Electrisize Festival lockt mit super Line-Up nach Erkelenz Foto: Jürgen Laaser

Am 11. und 12. August steigt in Erkelenz am Haus Hohenbusch wieder das "Electrisize Festival 2017". Über 80 DJs sind am Start und wollen zusammen mit euch die Tage durchfeiern. Alle Infos gibt's hier.

Die Veranstalter vom "Electrisize Festival" erwarten am 11. und 12. August rund 15.000 Besucher, die Bock auf fette Beats und lange Nächte haben. Das Line-Up steht, die Bühnen werden aufgebaut und die Koffer gepackt, doch wer jetzt noch kein Ticket hat, muss leider aufs nächste Jahr warten, denn alle Festival-Karten sind verkauft.

Gefeiert wird auf vier Areas: High Voltage Area (Electro House, Future House, Trap), Tapuya (Tech House, Deep House, Techno), Hardsize (Hardstyle, Rawstyle, Hardcore) und Electricity (Schlafen, Grillen, Feiern).

Welche DJs sind beim Electrisize 2017 dabei?

Electrisize (EDM, House, Electro, Bass, Trap):

Tujamo, Danny Avila, Will Sparks, Dyro, LNY TNZ, Loopers, Marnik, Mike Williams, Rob van O, Timbo, Zonderling, FRDY, Lost Identity.

Tapuya (Tech House, Deep House, Techno):

AKA AKA, Anna Reusch, Bebetta, Björn Torwellen, Kaiserdisco, Nick Curly "official", Niereich, Sable Sheep, &ME, Right On, russe&pinto, Dust in Dawn B2B Josh Canallie, friendson B2B Vieton, Alex Hövelmann, Chrissi F.

Hardsize (Hardstyle, Rawstyle, Hardcore):

Frontliner, Noisecontrollers, Da Tweekaz, B-Front, Lowriderz, MANDY, Nizami Plus, Psyko Punkz, Toneshifterz, DJ Quitara, D-Liciouz, Peacekeeper, Sounic, Faizar, DMNK, CLNR.

Electrisize Festival 2017 | Samstag, 12. August 2017 Electrisize Festival 2017 // Sa 12.08.17 Haus Hohenbusch Mehr Infos »

Electrisize Festival 2017 | Freitag, 11. August 2017 Electrisize Festival 2017 // Fr 11.08.17 Haus Hohenbusch 101 Fotos