"Hot Car Wash"-Kalender 2019

Hier wird gebürstet, poliert und eingeschäumt

"Hot Car Wash"-Kalender 2019: Hier wird gebürstet, poliert und eingeschäumt "Hot Car Wash"-Kalender 2019: Hier wird gebürstet, poliert und eingeschäumt Foto: © Copyright Otto Christ AG – Wash Systems
Von |

Im "Hot Car Wash"-Kalender von Christ geht es um mehr als eine einfache Autowäsche. Hier wird unter Hochdruck gebürstet, poliert und eingeschäumt – von Januar bis Dezember.

Es gibt ihn nur alle zwei Jahre, jetzt ist er wieder da: Der "Hot Car Wash"-Kalender der Otto Christ AG erscheint für 2019 in einer limitierten Auflage von 5500 Stück. Käuflich ist er nicht zu erwerben, lediglich "Freunde des Unternehmens" sowie Christ-Kunden dürfen sich über den etwas anderen Kalender freuen. Kleiner Trost: Alle Motive sind auch hier in unserer Bildergalerie zu sehen.

Von Januar bis Dezember Das ist der "Hot Car Wash"-Kalender 2019 15 Fotos

Der erste "Hot Car Wash"-Kalender erschien schon 2005. Was als Geschenk für Geschäftskunden begann, ist laut Christ inzwischen zu einem heiß begehrten Sammler- und Kultobjekt geworden.

Für den Kalender 2019 wurden zudem erstmals mehrere kurze Video-Clips produziert. Ein Making-of-Video wird am 30. Oktober um 19 Uhr via YouTube veröffentlicht. 

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Sechs Girls für zwölf Monate Jungbauernkalender 2019: die Models 6 Fotos

Schöne Seiten des Landlebens Jungbauernkalender 2019: das Foto-Shooting 12 Fotos

Seit 2001: Die Chronik des Jungbauernkalenders Seit 2001 Die Chronik des Jungbauernkalenders Zum Artikel »