Er wurde überrascht

Vater schluckt Viagra, Stunden später ist sein Penis gebrochen

Er wurde überrascht: Vater schluckt Viagra, Stunden später ist sein Penis gebrochen Er wurde überrascht: Vater schluckt Viagra, Stunden später ist sein Penis gebrochen Foto: PrinceOfLove / BonNontawat / Shutterstock.com (Symbolbild)

Ein Mann aus Indien wollte sich und seiner Frau offenbar etwas Gutes tun und griff zu einer ordentlichen Portion Viagra. Was nach dem Liebesakt passierte, hatte er so aber ganz sicher nicht geplant.

Man(n) kennt sie, diese kleine blaue Pille, die (sexuelle) Wunder verbringen soll. Einem 36-jährigen Inder ist sie nun allerdings zum Verhängnis geworden. Auch nach dem Sex mit seiner Frau wollte seine Erektion einfach nicht nachlassen. Selbst nach anschließender Handarbeit blieb sein Penis äußerst standhaft. Das zumindest berichtet die "Sun", die sich auf einen Bericht des British Medical Journal beruft.

Kreative Rache: Pornostar verarscht Mann, der ihr ein Penis-Foto sendet Kreative Rache Pornostar verarscht Mann, der ihr ein Penis-Foto sendet Zum Artikel »

Da nichts zu helfen schien, beschloss der Mann einfach zu schlafen. Der Zustand seines besten Stücks hatte sich allerdings auch am nächsten Morgen noch nicht verändert. Und dann ist das passiert, was nicht hätte passieren sollen: Sein Sohn ist in das Schlafzimmer gestürmt und hat sich auf das Bett seiner Eltern geschmissen – offenbar genau auf den steifen Penis seines Vaters.

Der hatte bis zu diesem Zeitpunkt noch gar nichts davon mitbekommen und wurde von seinem Sohn und dem plötzlich auftretenden, stechenden Schmerz in seinem Schritt aus dem Schlaf gerissen. Das, was er anschließend untenrum zu sehen bekam, machte nicht viel Hoffnung, sodass er ins Krankenhaus der King George's Medical University fuhr.

Schweiß im Schritt: Zwei Leipziger wollen Penis-Deo auf den Markt bringen Schweiß im Schritt Zwei Leipziger wollen Penis-Deo auf den Markt bringen Zum Artikel »

Die Diagnose dort fiel eindeutig aus: Penisbruch! Die Ärzte stellten eine "auberginenartige Deformation" seines kleinen Freundes fest. Eine von drei zylindrischen Röhren, die sich bei einer Erektion mit Blut füllen, hatte einen ein Zentimeter langen Riss. Da sich auch ein Blutgerinsel gebildet hatte, wurde der Mann sofort operiert.

Mittlerweile ist sein bestes Stück wieder voll einsatzfähig. Nur auf die Einnahme von Viagra wird er wohl beim nächsten Mal gerne verzichten.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Aus Eifersucht: Frau schneidet Ehemann dessen Penis ab Aus Eifersucht Frau schneidet Ehemann dessen Penis ab Zum Artikel »

Mutprobe geht in die Hose: 14-Jähriger lässt seinen Penis anzünden Mutprobe geht in die Hose 14-Jähriger lässt seinen Penis anzünden Zum Artikel »

Sexuelle Belästigung in Neuseeland?: Wichtiges Beweisstück: Richter lässt Penis vermessen Sexuelle Belästigung in Neuseeland? Wichtiges Beweisstück: Richter lässt Penis vermessen Zum Artikel »