Wo ist der Tierquäler?

Kater offenbar mit Pfeil aus Armbrust getötet

Wo ist der Tierquäler?: Kater offenbar mit Pfeil aus Armbrust getötet Wo ist der Tierquäler?: Kater offenbar mit Pfeil aus Armbrust getötet Foto: Facebook
Von |

Was für eine grausame Tat! Offenbar mit einem Pfeil aus einer Armbrust hat ein Unbekannter in Baden-Württemberg einen Kater getötet.

Wie die Polizei in Mannheim am Dienstag mitteilte, wurde das Tier am vergangenen Freitag in Mühlhausen von einem etwa sechs Zentimeter langen goldfarbenen Pfeil getroffen. Der Kater habe sich noch schwer verletzt in seinen Korb schleppen können, sei dort aber qualvoll verendet.

Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen. Insbesondere bittet sie um Hinweise zur Armbrust als mögliche Waffe.

Bei Facebook trauert die Halterin: "Ich trauere um meinen geliebten Kater Blacky, den ich heute um 17.50 Uhr tot mit einem Pfeil im Körper und weit aufgerissen Augen, verblutet, eingepisst und vollgekotet ganz oben unterm Dachboden vor seiner Transportbox vorgefunden hab. In seinem Blick konnte ich erkennen wie er letzendlich den Kampf ums Überleben verloren hatte."

Der Beitrag wurde inzwischen über 3000 Mal geteilt

Quelle: AFP