Kurioser Funkspruch

Frau vergisst Baby im Terminal, Flugzeug dreht um

Kurioser Funkspruch: Frau vergisst Baby im Terminal, Flugzeug dreht um Kurioser Funkspruch: Frau vergisst Baby im Terminal, Flugzeug dreht um Foto: kuzsvetlaya/Shutterstock.com (Symbolbild)
Von |

Was Film-Fans eher aus "Kevin – Allein zu Haus" kennen, ist einer Mutter in Saudi-Arabien jetzt tatsächlich passiert: Sie hat ihr Kind vergessen. Nicht etwa zu Hause, sondern am Flughafen von Dschidda. Aufgefallen ist ihr das allerdings erst, als ihr Flieger schon in der Luft war.

Wie die in den Vereinigten Arabischen Emiraten erscheinende Tageszeitung "Gulf News" berichtet, habe sich die verzweifelte Mutter sofort an die Crew gewandt, als ihr das peinliche Missgeschick aufgefallen war. Sie bat darum, dass der Pilot doch bitte umgehend zum King Abdulaziz International Airport in Dschidda zurückkehren möge. Andernfalls sei sie nicht bereit, den Flug nach Kuala Lumpur fortzusetzen.

Der Pilot nahm entsprechend Kontakt zu den Fluglotsen am Boden auf und erklärte, was passiert ist. Ein Mitschnitt des Gesprächs wurde daraufhin bei YouTube veröffentlicht und innerhalb kürzester Zeit über 800.000 Mal abgerufen.

Am Ende kehrte der Pilot tatsächlich zum Flughafen nach Dschidda zurück und wird dafür im Netz gefeiert. Warum die Mutter ihr Kind im Terminal vergessen hatte und ob sie noch gemeinsam mit ihrem Baby Richtung Kuala Lumpur geflogen ist, ist derweil nicht bekannt. Wir können es jedenfalls nur hoffen.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Unglaubliche Bilder: Baby kommt in seiner Fruchtblase zur Welt Unglaubliche Bilder Baby kommt in seiner Fruchtblase zur Welt Zum Artikel »

Brust raus für jungen Passagier: Stewardess füttert fremdes Baby an Bord Brust raus für jungen Passagier Stewardess füttert fremdes Baby an Bord Zum Artikel »

Auf dem Weg ins Krankenhaus: Frau bringt Baby im Auto zur Welt – Mann filmt Geburt Auf dem Weg ins Krankenhaus Frau bringt Baby im Auto zur Welt – Mann filmt Geburt Zum Artikel »