Neuer Internet-Hype

Was es mit der Ten-Year-Challenge auf sich hat

Neuer Internet-Hype: Was es mit der Ten-Year-Challenge auf sich hat Neuer Internet-Hype: Was es mit der Ten-Year-Challenge auf sich hat Foto: Screenshot Instagram
Von |

Mensch, wie die Zeit vergeht: Unzählige Promis und Normalbürger zeigen aktuell im Internet, wie sie sich innerhalb eines Jahrzehnts verändert haben. Unter dem Schlagwort #10yearchallenge posten sie Fotos, auf denen sie heute und vor zehn Jahren zu sehen sind.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Apparently there is more! The Perks of Being a Wallflower. #thechallengeissurviving

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am Jan 15, 2019 um 4:45 PST

Zu den vielen US-Promis, die sich an dem Internet-Hype beteiligten, gehört Popstar Madonna (60). Sie zeigte zwei Bilder aus den Jahren 2008 und 2018, auf denen sie mit recht ähnlichem Styling zu sehen ist. Ganz anders Caitlyn Jenner (69): Ohne konkrete Jahresangabe postete sie bei Instagram zum einen ein Foto, das sie noch als Mann zeigt, zum anderen ein aktuelles Foto von ihr als Frau. Dazu schrieb sie: "Sei authentisch.“ Jenner wurde 1976 als Bruce Jenner Olympiasieger im Zehnkampf und lebt seit 2015 als Frau.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Now THAT is a #10YearChallenge Be authentic to yourself

Ein Beitrag geteilt von Caitlyn Jenner (@caitlynjenner) am Jan 15, 2019 um 8:44 PST

Unter den deutschen Promis machte zum Beispiel Reality-Show-Darstellerin Daniela Katzenberger (32) an der Ten-Year-Challenge mit – und zeigte ihren Kussmund in zwei Varianten.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#10yearchallenge

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am Jan 16, 2019 um 4:23 PST

Model Heidi Klum (45) gab sich derweil politisch: Sie postete ein Bild von einem gewaltigen Eisberg und zum Vergleich ein Bild, das offensichtlich zeigen soll, was angesichts des Klimawandels davon übrig bleibt – ein Motiv, das in den sozialen Netzwerken öfter auftauchte. Dazu schrieb Klum: "Die #10yearchallenge sollte uns alle interessieren."

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

The #10yearchallenge we should all care about

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Jan 16, 2019 um 11:43 PST

Beliebt auch die sportliche Variante: So postete Fußball-Bundesligist RB Leipzig ein Bild von einem leeren Fußballplatz und schrieb dazu: "Wisst ihr noch vor 10 Jahren?“ RB Leipzig ist erst seit der Saison 2016/17 in der Bundesliga. Auch andere Vereine machten darauf aufmerksam, wo sie heute stehen beziehungsweise damals standen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Wisst ihr noch vor 10 Jahren? #10yearchallenge #DieRotenBullen #RBLeipzig

Ein Beitrag geteilt von RB Leipzig - Die Roten Bullen (@dierotenbullen) am Jan 15, 2019 um 8:10 PST

In sozialen Netzwerken machen immer wieder neue Challenges die Runde. Zuletzt setzten sich viele Menschen Augenbinden auf, irrten damit durch die Gegend und verbreiten Videos davon. Inspiriert wurden sie vom Thriller "Bird Box“ des Streamingdienstes Netflix, in dem Sandra Bullock mit einer Augenbinde um den Kopf vor einer dunklen Macht flieht. Die Videos der Nachahmer sammelten sich unter dem Hashtag #birdboxchallenge.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Doch Netflix warnt: Fans feiern "Bird Box"-Challenge Doch Netflix warnt Fans feiern "Bird Box"-Challenge Zum Artikel »

Süße Hunde im Internet: Die "Snoot Challenge" erobert das Netz Süße Hunde im Internet Die "Snoot Challenge" erobert das Netz Zum Artikel »

Harlem Shake war gestern: Die "Mannequin-Challenge" erobert jetzt das Netz Harlem Shake war gestern Die "Mannequin-Challenge" erobert jetzt das Netz Zum Artikel »

Quelle: dpa