Schon wieder!

14-Jähriger bei Balkonsturz auf Mallorca schwer verletzt

Schon wieder!: 14-Jähriger bei Balkonsturz auf Mallorca schwer verletzt Schon wieder!: 14-Jähriger bei Balkonsturz auf Mallorca schwer verletzt Foto: jeff gynane/shutterstock
Von |

Es hört und hört nicht auf. Erneut ist es auf Mallorca zu einem folgenschweren Sturz von einem Balkon gekommen. Der Zustand des 14-Jährigen ist kritisch.

Das Unglück ereignete sich nach Angaben des Rettungsdienstes und der Guardia Civil am späten Dienstagabend in Playa de Muro. Ein junger Brite stürzte aus dem zweiten Stockwerk, während die Mutter im Schlafzimmer war. Das berichtet die Mallorca Zeitung.

Vor den Augen seiner Kinder: Mallorca: Deutscher wird von Welle erfasst und stirbt Vor den Augen seiner Kinder Mallorca: Deutscher wird von Welle erfasst und stirbt Zum Artikel »

Die Mutter habe demnach noch versucht, ihrem Sohn zu Hilfe zu kommen, als sich der Junge ans Balkongeländer klammerte, konnte den Sturz allerdings nicht verhindern. Der Junge wurde in ein Krankenhaus eingeliefert und befindet sich in einem kritischen Zustand, heißt es weiter.

UPDATE: Am 20. Juli wurde bekannt, dass der Junge den Sturz nicht überlebt hat.

Erst kürzlich berief die Gemeinde Calvià de Mallorca eine Krisensitzung ein, um Maßnahmen gegen wiederkehrende Balkonstürze zu ergreifen.

"Balconing" auf Mallorca: Mutprobe endet oft tödlich – Krisensitzung! "Balconing" auf Mallorca Mutprobe endet oft tödlich – Krisensitzung! Zum Artikel »