Hurrikan "Lane"

Tausende auf Hawaii ohne Strom

Hurrikan "Lane": Tausende auf Hawaii ohne Strom Hurrikan "Lane": Tausende auf Hawaii ohne Strom Foto: dpa
Von |

Hurrikan „Lane“ hat auf seinem Weg Richtung Hawaii heftige Unwetter mit massiven Stromausfällen über weite Teile der Inselgruppe gebracht. Rund 6000 Kunden im Ort Maui's Lahaina saßen am Freitag im Dunkeln, wie der örtliche Energieanbieter mitteilte.

Demnach konnte die Versorgung inzwischen zum Teil wiederhergestellt werden. Auf der größten Insel Big Island seien rund 4000 Anwohner von Stromausfällen betroffen, auf dem kleinen Eiland Molokai rund 2600.

Auf der bevölkerungsreichsten Insel Oahu waren bereits am Vorabend mehr als 3000 Anwohner ohne Strom. Einsatzkräfte versuchten die meisten Gegenden dort wieder ans Stromnetz anzuschließen, ehe der Sturm die Gegend mit ganzer Kraft treffe, sagte ein Behördensprecher.

Aus Big Island meldeten Meteorologen am Freitag katastrophale Überflutungen. An manchen Stellen seien innerhalb von 48 Stunden etwa 90 Zentimeter Regen gefallen. Mehr als 1000 Menschen flohen in dem US-Bundesstaat in Notunterkünfte.

Quelle: dpa