Überraschung in der Nacht

Britin geht aufs Klo und bekommt Zwillinge

Überraschung in der Nacht: Britin geht aufs Klo und bekommt Zwillinge Überraschung in der Nacht: Britin geht aufs Klo und bekommt Zwillinge Foto: Zoia Kostina / shutterstock.com (Symbolfoto)
Von |

Es sollte nur ein ganz normaler nächtlicher Toiletten-Besuch sein. Was dann aber geschah, ist einfach unglaublich: Beth Bamford, eine 22 Jahre alte Engländerin, bringt plötzlich ein Kind zur Welt – und gleich danach das nächste, Zwillinge aus heiterem Himmel. Nach eigenen Angaben habe Bamford von ihrer Schwangerschaft nichts gewusst.

Das berichtet die "Daily Mail". "Es ist ein großer Schock, aber eine schöne Überraschung", sagte Bamford später. "Ich wusste gar nicht, dass ich überhaupt schwanger war." Zuvor hatte die Britin bereits zwei Kinder geboren.

Aber warum bemerkte niemand die Schwangerschaft, nicht einmal Bamford selbst? Das ist ein großes Rätsel. Die 22-Jährige hatte durchaus mehrfach ihren Arzt aufgesucht und dachte an eine übliche Krankheit. Weder sie noch ihre Ärzte erkannten, dass fast sämtliche Symptome auf ihre Schwangerschaft zurückzuführen waren.

Während der unerwarteten Geburt der Zwillinge wachte nicht einmal ihr Freund, Andy Morris, umgehend auf. Und das, obwohl sie aus dem Badezimmer um Hilfe rief. Erst als Bamford die Kinder bereits erfolgreich zur Welt gebracht hatte, traf der 22-Jährige im Bad ein.

Ärzte glaubten übrigens später, dass die Schwangerschaft etwa 37 Wochen dauerte – bemerkt haben will davon niemand etwas.

Schmerzen nach Verzehr: 63-Jährige von Tintenfisch "geschwängert" Schmerzen nach Verzehr 63-Jährige von Tintenfisch "geschwängert" Zum Artikel »

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Älteste Mutter der Welt?: Mexikanerin mit 70 Jahren noch einmal schwanger Älteste Mutter der Welt? Mexikanerin mit 70 Jahren noch einmal schwanger Zum Artikel »