"Vom Rasseweib zum Hungerhaken"

Fans sorgen sich um Barbara Schönebergers Kurven

"Vom Rasseweib zum Hungerhaken": Fans sorgen sich um Barbara Schönebergers Kurven "Vom Rasseweib zum Hungerhaken": Fans sorgen sich um Barbara Schönebergers Kurven Foto: dpa
Von |

TV-Moderatorin Barbara Schöneberger ist für viele der Inbegriff der Weiblichkeit. Die Kurven der Blondine sind ihr Markenzeichen, doch nun machen sich ihre Fans Sorgen. Hat die 44-Jährige zu viel abgenommen?

 

About last night #boot #boat #schiff #kreuzfahrtfüreinenacht #schönwars

Ein Beitrag geteilt von Barbara Schöneberger (@barbara.schoeneberger) am Jun 8, 2018 um 4:13 PDT

Schöneberger postete zuletzt ein Foto von sich an Bord eines Kreuzfahrtschiffes auf ihrem Instagram-Account. Der Wind bläst ihr dabei dabei ins Gesicht, zerstört ihre Frisur. Die TV-Moderatorin schreibt dazu: "About last night #boot #boat #kreuzfahrtfüreinenacht #schönwars." Eigentlich ein ganz normales Posting, dazu noch etwas selbstironisch. Das sollte bei den Fans doch eigentlich auf positive Resonanz stoßen.

Denkste! Denn Schöneberger wird im Netz dafür kritisisert, dass sie abgenommen habe. "Ich finde es schade, dass du jetzt auch vom Rasseweib zum Size-Zero-Hungerhaken mutierst", schreibt ein User. Und ja, die Blondine wirkt im Vergleich zu älteren Aufnahmen im engen Kleid schlanker.

 

Wieder zwischen 8 und halb elf geplankt. #plank #Sport #Fitness #wahnsinn

Ein Beitrag geteilt von Barbara Schöneberger (@barbara.schoeneberger) am Jun 5, 2018 um 1:24 PDT

Der Grund: Sport. Schöneberger postet in letzter Zeit regelmäßig Bilder und Videos vom schweißtreibenden Training. Und das zahlt sich aus. Doch nicht alle ihre Fans sind über die purzelnden Pfunde auch erfreut. Immer wieder finden sich kritische Kommentare unter diesen Aufnahmen in den Sozialen Netzwerken.

"Wie weit willst du noch gehen oder bist du schon süchtig?", schreibt ein User. Ein anderer meint: "Klar, der Optimierungsdrang muss zur Schau gestellt werden. Wir müssen alle an uns arbeiten, nur so leben is' nicht mehr." Ein weiterer Fan fragt besorgt: "So schlank – aber warum?" Unter einem anderen Bild macht ein User eine hämische Anspielung auf die TV-Sendung "Germany's Next Topmodel": "Willst du dich bei Heidi bewerben oder was hast du jetzt vor?" Natürlich gibt es auch positive Kommentare: "Schön knackig trainierte Kurven, Chapeau!" oder "Wow! So toll abgenommen!", schreiben einige.

 

The Dolphin #michaelphelps #swimming #pool #montagmorgen

Ein Beitrag geteilt von Barbara Schöneberger (@barbara.schoeneberger) am Mai 28, 2018 um 12:24 PDT

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!