Nicht einmal einen Tag ist das neue Video von Shirin David online und schon jetzt hat es auf YouTube rund 500.000 Klicks. „Brillis“ ist die sechste Single des Albums „Supersize“, das im September herauskommt. Diesmal zieht aber nicht David selbst die meisten Blicke auf sich.

Viel nackte Haut, viel Berlin und laute Beats – bei ihrer neusten Veröffentlichung setzt die ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Jurorin auf eine relativ simple Formel, um ihre Fans zu überzeugen und das offenbar mit Erfolg.

YouTube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Video laden

Bereits über 90.000 Likes hat das Video auf der Plattform schon kurz nach der Veröffentlichung abgestaubt. Ein Zwischenergebnis, mit dem David und ihr Team wahrscheinlich ziemlich gut leben können.

Ob allerdings auch geplant war, dass nicht David, sondern eine andere Frau im Musikvideo alle Blicke auf sich zieht, ist unklar. Doch wer ist die dunkelhaarige Schönheit im Musikvideo zu „Brillis“?

An der Seite der 24-Jährigen ist immer wieder Ivana Santacruz zu sehen – exotischer könnte der Name kaum sein. Sie kommt aus Mexiko, lebt aber schon seit Jahren in Deutschland. Auf Instagram ist Santacruz längst ein Star. 1,8 Millionen Abonnenten hat sie auf der Social-Media-Plattform.

Die 23-Jährige wuchs im beschaulichen Paderborn auf. 2016 zog es Santacruz für ein RTL2-Projekt nach Berlin, danach gelang ihr der Durchbruch als Model und Influencerin. Inzwischen arbeitet sie mit diversen bekannten Marken zusammen.

https://www.instagram.com/p/ByvZPJSoR1E/?utm_source=ig_web_copy_link

Neben dem Model-Business, da lief sie unter anderem mit internationalen Stars wie Khloe Kardashian oder Cara Delevingne über die Laufstege dieser Welt, tritt die Mexikaner immer wieder mit Musikern auf, vor allem mit lateinamerikanischen Acts wie Enrique Iglesias oder J Balvin.

Nun hat sie mit einer deutschen Künstlerin zusammengearbeitet und die Fans lieben es. „Ivana und Shirin in einem Video ist nicht von dieser Welt“, schreibt ein Fan. Ihre eigene Fanbase ist groß, da haben auch einige Anhänger nur Augen für Santacruz: „Wer ist alles auch wegen Ivana hier?“, lautet etwa ein Kommentar.

Gleich mehrfach fällt im Kontext von Ivana das Wort „geilste“, die Begeisterung ist anscheinend groß. Manche fokussieren sich dann aber doch nicht nur auf die 23 Jahre alte Mexikanerin, haben also auch Augen für die anderen Frauen im Video. „So geil geworden, auch weil Sandra und Ivana dabei sind“ oder „Shirin und Ivana zusammen am tanzen = bestes Duo“ schreiben sie.

Santacruz selbst hat den Instagram-Post von David zu ihrer neuen Single kommentiert und meint nur „unforgettable“. Auch Rapper-Kollege Summer Cem findet den Song „stark“. Scheint also fast so, als könnten sie es bis zum Album-Release kaum mehr abwarten zu können.