Rammstein Tour 2019 Till Lindemann Frankfurt
Foto: Boris Roessler/dpa

Das neue Rammstein-Album ist in den internationalen Charts vertreten, Tourneetickets sind weltweit ruckzuck weg – und jetzt scheint auch eine Sitzrunde in einem Altenpflegeheim in Erxleben Gefallen an der Musik der Band aus Berlin gefunden zu haben.

In einem YouTube-Video ist zu sehen, wie sechs Rentner gemeinsam mit zwei Pflegekräften einen Sitzkreis bilden und sich rhythmisch zum Lied „Ich will“ bewegen. Es wird auf den Boden gestampft, in die Hände geklatscht und fleißig mitgesungen. Und es ist ein Video, das im Netz gut ankommt.

In nur wenigen Tagen ist der über drei Minuten lange Clip bereits über 57.000 Mal aufgerufen worden und bekommt viel Zuspruch. „Ich liebe die Omis“, „Der nächste Support für die Tour 2020“ oder auch „Guter Geschmack kennt kein Alter. Weiter so!“, ist in den Kommentaren zu lesen.

Auf die Idee gekommen sind Lisa Bojarzin und Silvia Bartnik. Wie der Radiosender „MDR Jump“ berichtet, ist den beiden Ergotherapeutinnen bei einem Rammstein-Konzert im Juni in Berlin aufgefallen, dass es auch viele ältere Fans und zum Teil auch Menschen mit Behinderungen und im Rollstuhl gibt, die die Songs der sechs Musiker feiern.

Nach drei Proben im Altenheim hätten sie sich dann entschlossen, das Video aufzunehmen und ins Netz zu stellen. „Wir gehen lieber solche Wege, als Arthritis-geplagten, alten Händen Bastelschere und Klebetube zu geben und dann mit Buntpapier basteln zu lassen“, erklärte Bartinek im Gespräch mit dem Radiosender. Erlaubt sei, was gefällt und Rammstein gefalle. „Die Leute haben Spaß dran und wir machen das genau so weiter, regelmäßig.“

Dass das Video zu einem viralen Hit wird, haben sie natürlich nicht kommen sehen. Die Resonanz sei aber durchweg positiv. „Die Angehörigen sehen, dass die Bewohner nochmal richtig aufgeblüht sind. Die Bewohner sind jetzt viel dynamischer und voller Engergie. Wir haben nur positive Kommentare und die Alten sind glücklich. Das ist unser Lohn“, so Bartnik.

Schon in der kommenden Woche soll ein weiteres Video der „Rammstein-Rentner“ folgen. Diesmal auf dem Programm: Der Titel „Diamant“ aus dem neuen Album. Das Lied sei eine „ruhige Nummer mit fließenden Bewegungen.“

Nicht ganz so ruhig geht es derweil auf den Konzerten von Rammstein selbst zu. Die Band befindet sich derzeit auf ihrer „Europe Stadium Tour 2019“ und lässt es ordentlich krachen. Auch 2020 spielen Rammstein Konzerte in Deutschland, die Tickets waren allerdings schon nach kurzer Zeit vergriffen.