„Rummelbums“, das neue Album von FiNCH, kommt am 1. Oktober 2021 auf den Markt. Doch schon jetzt kann es für den Rapper eigentlich nicht mehr besser werden: Die dritte Singleauskopplung mit dem Namen „Herzalaram“ ist ein gemeinsames Lied mit Blümchen.

„Ich werd‘ verrückt, wenn du mich küsst, du wirfst mich aus der Bahn. Der Pulsschlag kurz vor’m Explodier’n, spürst du den Herzalarm?“, beginnt der Song, der am Freitag erschien:

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Dass es einmal so weit kommen würde, hat FiNCH seinen Fans zu verdanken. Als großer Blümchen-Fan forderte er seine Fans via Instagram immer wieder auf, die Sängerin darauf aufmerksam zu machen, dass er gerne einen Song mit ihr aufnehmen würde. Dabei schien es ihm auch relativ egal zu sein, dass die 41-Jährige zuletzt beim „Free ESC“ den letzten Platz belegte.

>> Hitlergruß bei Konzert: Finch Asozial stellt Neonazi bloß und wirft ihn raus <<

Und nach einer ersten Instagram-Nachricht von Blümchen war eines Tages tatsächlich der laut eigener Aussage „schönste Tag meines Lebens“ da – an dem FiNCH Blümchen, die sich im vergangenen Dezember von Frank Sippel scheiden ließ, traf:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Offensichtlich war äußerst schnell klar, dass das Interesse nicht nur einseitig ist. Die beiden macht sich sofort ans Werk – und herausgekommen ist mit „Herzalarm“ eine Hommage an den Techno-Sound der 90er, aber insbesondere an Blümchen, die zu dieser Zeit mit Songs wie „Boomerang“ riesige Erfolge feierte.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Doch nicht nur der Sound versetzt uns zurück in die 90er, auch das dazugehörige Video erinnert an diese Zeit. Bassdrum und Ohrwurmhook läuten das musikalische 90er Revival ein. Gentleman und Blümchen-Verehrer wie er ist, stellt sich FiNCH in „Herzalarm“ eher in den Hintergrund und überlässt seiner Angebeteten das Feld.

Keine Frage: „Herzalarm“, das am Freitag, 25. Juni erschien, macht Lust auf Blumen, Tanzen und Spaß. Deutschrap mal anders – dank FiNCH und Blümchen.

>> Ihr bekommt wie FiNCH nicht genug von Blümchen? Hier seht ihr ihre schönsten Instagram-Fotos <<