Was ist los in Düsseldorf?

Unsere Event-Tipps fürs Wochenende

Was ist los in Düsseldorf?: Unsere Event-Tipps fürs Wochenende Was ist los in Düsseldorf?: Unsere Event-Tipps fürs Wochenende Foto: Veranstalter
Von |

Ihr wisst noch nicht, was ihr am Wochenende unternehmen sollt? Kein Problem. Hier gibt's unsere Event-Tipps für die nächsten Tage.

Am Samstag steht euch wieder eines der größten Highlights des Jahres in Düsseldorf bevor: Der Japan-Tag lockt für gewöhnlich weit über 500.000 Besucher an die Rheinpromenade, um dort im bunten Reigen der Cosplayer die Sonne zu genießen, an den zahlreichen Ständen zu stöbern, oder große Augen bei den Veranstaltungen am Burgplatz zu machen.

Das Highlight ist natürlich wieder das große Feuerwerk, welches am Samstag den Himmel über Düsseldorf zum großen Bilderrahmen für japanische Pyrokünstler verwandelt. Das Feuerwerk widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Reise nach Japan".

Wer sich für den Japan-Tag interessiert, der sollte unbedingt einen Blick in unseren XXL-Guide werfen. Hier erfahrt ihr wirklich alles, was ihr für den Japan-Tag brauchen werdet!

Japan-Tag 2019 in Düsseldorf: Cosplay, Sushi, Feuerwerk und Partys: Alle Infos auf einen Blick Japan-Tag 2019 in Düsseldorf Cosplay, Sushi, Feuerwerk und Partys: Alle Infos auf einen Blick Zum Artikel »

Was euch außerdem in den kommenden Tagen in Düsseldorf erwartet, erfahrt ihr in den nächsten Zeilen:

Die besten Partys in Düsseldorf

Die Milchbar im Sir Walter (Donnerstag)

Donnerstags geht's wie gewohnt an die Milchbar im Sir Walter. Leckere Cocktails und tanzbare Musik warten nur darauf, von euch genossen zu werden. Den Feierabend könnt ihr ab 18 Uhr im Sir Walter ausklingen lassen, ab 20 Uhr legt auch das musikalische Programm des Abends los.

Unison Festival an der Hochschule Düsseldorf (Freitag) 

Ein Festival mit fettem Line-up, umsonst und draußen? Da sind wir dabei! Am Freitagtreten beim Unison Festival unter anderem Le Fly | St. Pauli Tanzmusik, The O'Reillys and the Paddyhats, Mondo Mashup, The Atrium, Moglii, Friday And The Fool und The Singer is Always Late auf.

Los geht's ab 15 Uhr auf dem Gelände der Hochschule Düsseldorf (Münsterstraße 156).

Umsonst und draußen an der Hochschule Düsseldorf: Unison Festival am 24. Mai 2019 Umsonst und draußen an der Hochschule Düsseldorf Unison Festival am 24. Mai 2019 Zum Artikel »

BWA Medimeisterschaften im Kö Club (Freitag)

Das Ende der Klausurenphase und die Vorfreude auf die Medis entladen sich am 24. Mai in einem Abriss, der seinesgleichen sucht. Mitverantwortlich dafür sind der Bewegungsapparat, sowie die DJs M Λ U R I C E, MO-IST und Dr. Goetker.

Los geht's ab 23 Uhr, Tickets an der Abendkasse kosten euch 8 Euro.

Strandpiraten Saison Start auf der Rheinterrasse (Samstag)

Endlich sind sie wieder da! Die Strandpiraten lassen am Japan-Tag alle Segel fallen, hauen puren Rum in euer Trommelfell und rocken die Rheinterrassen mit besten Beats bis tief in die Nacht hinein! Nebenbei habt ihr von dort übrigens einen ganz hervorragenden Blick auf das Feuerwerk um 23 Uhr. ;-)

Los geht's bereits ab 15 Uhr (!), frühes Dasein empfiehlt sich aufgrund akuter Überfüllungsgefahr.

Alle Termine, alle Infos: Strandpiraten Saison 2019 Alle Termine, alle Infos Strandpiraten Saison 2019 Zum Artikel »

Japan-Tag mit Shondell Mims in The View (Samstag)

Hoch hinaus geht es am Japan-Tag am Medienhafen im "The View - Skylounge & Bar": Freut euch schon jetzt auf einen besonderen Abend voller Highlights. Genießt die tolle Clubatmosphäre und einen atemberaubenden Blick auf das Höhenfeuerwerk.

Musikalisch erwartet euch Soul-Diva Shondell Mims, für das nötige Dance-Feeling sorgt DJ Nightreveller. 

Die beliebten Fensterplätze sind unter anderem in Kombination mit einer Sushi-Platte oder Alternative für zwei Personen für 35 Euro buchbar, während im Restaurant ein exklusives 4-Gänge-Menue mit japanischen Komponenten und special Welcome-Cocktail zum Preis von Euro 79 serviert wird.

Der Eintritt ist frei, eine Reservierung erforderlich. Los  geht's ab 19 Uhr.

Japan Tag mit Shondell Mims live | Samstag, 25. Mai 2019 Japan Tag mit Shondell Mims live // Sa 25.05.19 The View Skylounge & Bar Mehr Infos »

Japan-Tag an den Kasematten (Samstag)

Auch die Kasematten lassen sich den Japan-Tag natürlich nicht entgehen - wer entsprechend früh reserviert hat, darf das Feuerwerk dort aus erster Reihe betrachten. 

Mega Asia Festival im Ufer 8 (Samstag)

Dank seiner unmittelbaren Nähe zur Rheinpromenade und bester Aussicht auf das Feuerwerk, gehört das Ufer 8 seit jeher zu den beliebtesten Party-Locations am Japan-Tag. Los geht's bereits ab 20 Uhr.

Untitled x Sweet Monkeys in den Rudas Studios (Samstag)

Zwei der angesagtesten Partyreihen aus NRW haben sich kombiniert und stürmen die Rudas Studios am Japan-Tag! Beide stehen für absolute Ausnahmezustände und unvergessliche Nächte!

Die Tanzfläche wird ab 23 Uhr zum Brodeln gebracht.

Untitled x Sweet Monkeys  | Samstag, 25. Mai 2019 Untitled x Sweet Monkeys // Sa 25.05.19 Rudas Studios Mehr Infos »

Sunday Salsa Stage im Schlösser Quartier Bohème & Henkel-Saal (Sonntag)

Die größte Salsa-Party Düsseldorfs mit über 550 qm Tanzfläche findet im Schlösser Quartier Bohème statt - jeden letzten Sonntag im Monat mit wechselnden, internationalen Salsa-DJs und jeder Menge Tanz.

Psychoaktiver Sonntagsclub im Lucy's Sky (Sonntag)

Sonntags findet regelmäßig der "Psychoaktive Sonntagsclub" im Lucy's Sky in Düsseldorf statt. Freut euch auf die Crew vom Psychoaktiven Circle. Los geht's ab 22 Uhr.

Event-Tipps für Düsseldorf

Japan-Tag in Düsseldorf (Samstag)

Cosplay, Sushi, Feuerwerk und jede Menge Stände zum Shoppen und Schmökern: Der Japan-Tag ist DAS Kult-Event in Düsseldorf und zieht jährlich über 500.000 Besucher in die Stadt und an den Rhein.

Japan-Tag im Afew Store (Samstag)

No Ramen, No Life - Anlässlich des Japantags 2019 konnte das Team AFEW eine weitere Task auf ihrer Bucket-List abhaken. Der AFEW Store bekommt seinen eigenen Ramen!

Neben der spannenden Zusammenarbeit mit den Ramen-Profis vom Takumi, lädt euch der Afew Store am Japan-Tag auch zum gemeinsam Rudelgucken ein: Das DFB-Pokalfinale wird live gezeigt! Nebenbei locken noch coole Giveaways und leckeres Essen an die Location auf der Oststraße 36.

AFEW x Takumi Event am 25. Mai: "AFEW Ramen" - Ungewöhnliche Zusammenarbeit zum Japan-Tag AFEW x Takumi Event am 25. Mai "AFEW Ramen" - Ungewöhnliche Zusammenarbeit zum Japan-Tag Zum Artikel »

Trödelmarkt Aachener Platz (Samstag)

Seit mehr als 35 Jahren wird der Trödel- und Antikmarkt in Bilk veranstaltet. Getrödelt wird nicht nur von privaten Verkäufern, sondern auch professionellen Händlern.

Neben dem Trödelmarkt findet samstags außerdem musikalische Unterhaltung durch Jazz-Musikveranstaltungen statt, russische Volksmusiker und spanische Flamenco-Sänger sorgen von 11.30 bis 14.30 Uhr für Unterhaltung.

Der Eintritt ist frei. Falls ihr Hunger haben solltet, könnt ihr es euch im Café Sperrmüll gutgehen lassen, auch hier reicht das Angebot über die nationale Küche wie Reibekuchen, über holländische Matjes und spanische Churros hinweg.

Der Trödelmarkt am Aachener Platz findet jeden Samstag ab 6 Uhr statt.

Lateinamerikanisches Wochenende im Boui Boui Bilk (Samstag und Sonntag)

DJs, Live Musik, Folklore Shows und jede Menge Food Trucks verwandeln das Boui Boui Bilk am Wochenende in ein lateinamerikanisches Wunderland.

Der Eintritt kostet 3 Euro, los geht es jeweils um 12 Uhr.

Weiberkram im ERGO Ipsum (Sonntag)

"Weiberkram" steht für coole Second-Hand Mode, Accessoires, Schmuck und Handgemachtes - ansprechend präsentiert und meist fernab vom üblichen "Trödel".

Das ERGO Ipsum findet ihr auf der Herzogstraße 89, getrödelt wird von 11 bis 17 Uhr.

Weiberkram 2019: Alle Termine und Infos zum kultigen Mädelsflohmarkt Weiberkram 2019 Alle Termine und Infos zum kultigen Mädelsflohmarkt Zum Artikel »

Ausstellungen in Düsseldorf

Urban Art Walk Düsseldorf 

Beim Urban Art Walk lädt Klaus Rosskothen, Kurator und Betreiber der Galerie Pretty Portal dazu ein die Stadt mit neuen Augen zu sehen. Während eines 2 Stunden dauernden Spaziergangs durch die Stadtteile Friedrichstadt und Bilk führt er euch an diversen Streetart-Werken vorbei.

Immer samstags von 12 bis 14 Uhr - läuft bis zum 26. Oktober 2019. Start an der Ecke Ellerstraße / Willi Becker Allee. Ende der Führung an der Galerie Pretty Portal, Brunnenstraße 12.

Urban Art Walk durch Düsseldorf: Die Stadt mit anderen Augen sehen Urban Art Walk durch Düsseldorf Die Stadt mit anderen Augen sehen Zum Artikel »

Ed Atkins - Ye Olde Food im K21

Ed Atkins (*1982, Oxford) gilt als Pionier einer jungen Künstlergeneration, die die tiefgreifenden Veränderungen unserer Lebenswirklichkeit durch die rasante Entwicklung der digitalen Medien reflektiert. Bekannt wurde er insbesondere durch eine Reihe computergenerierter Animationen, in denen er die Versprechungen, Potentiale und Ideologien der von ihm verwendeten Technologien kritisch hinterfragt.

Atkins nutzt die digitale Bildproduktion, um physische Gegenstände radikal zu dematerialisieren und sie gleichwohl realistisch wiederzugeben. Im Zentrum seiner Animationen steht zumeist ein mit Motion-Capture-Technologie bewegter Protagonist, den er durch seine eigene Mimik, Gestik und Stimme zum Leben erweckt.

In seiner Ausstellung "Ye Olde Food" in der Bel Etage des K21 verdichtet Ed Atkins Text, Sound und Bild zu einer immersiven Umgebung, die den Betrachter Teil einer pseudohistorischen Welt mit idyllischen Landschaften und heimeligen Holzhütten werden lässt. 

Die Ausstellung läuft noch bis zum 16. Juni 2019, öffentliche Führungen finden Sonntags und an Feiertagen von 15 bis 16 Uhr statt.

Das Junge Rheinland im Kunstpalast

Expressionistisch, bunt und schön! Der Kunstpalast erinnert in einer großen Ausstellung an die Gruppierung "Das Junge Rheinland", die sich 1919 formierte und 1933 nach gerade einmal 14 Jahren verboten wurde. Dem Jungen Rheinland gehörten bis zu 300 Künstlerinnen und Künstler an, von denen viele aus Düsseldorf und der näheren Umgebung stammten. Ein besonderes Anliegen der Gruppe war es der Kulturszene nach dem verlorenen Krieg ein wirksames Forum zu bieten und die Vernetzung mit Künstlern anderer Regionen in Deutschland und Europa zu fördern.

Max Ernst  war zeitweise ein Mitglied der Künstlergruppe und beschrieb rückblickend sein Zeit in der Gruppe als „zu schön, um wahr zu sein.“

Bekannte Künstler der Gruppierung sind neben Max Ernst der weltbekannte Otto Dix, Wilhelm Kreis und Heinrich Nauen. Insgesamt lässt sich die meiste Kunst der Gruppierung im Expressionismus verorten, der sehr bunt und ausdrucksstark anmutet.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 2. Juni und kann Dienstag bis Sonntag von 11–18 Uhr und Donenrstag von 11-21 Uhr besucht werden.

Von Design bis Schokolade: Das sind die schönsten Museen in NRW Von Design bis Schokolade Das sind die schönsten Museen in NRW Zum Artikel »

Ai Weiwei im K20 und K21

"Everything is art. Everything is politics", so brachte der international bekannte Gegenwartskünstler Ai Weiwei seine Arbeitsweise auf den Punkt. "Alles ist Kunst, alles ist Politik" ist auch Leitmotiv seiner bisher größten Ausstellung in Europa, die ab dem 18. Mai in in der Kunstsammlung NRW ausgestellt wird. 

Raumfüllende Arbeiten und großflächige Bildtapeten verwandeln die Museumsräume in dichte, begehbare Installationen. Die enge Verklammerung von politischem Engagement und künstlerischer Arbeit im Werk dieses bedeutenden streitbaren Künstlers lässt die Widersprüche unserer Gegenwart plastisch werden.

Deutschland's größte Anime & Japan-Expo: Die "DoKomi" erobert Düsseldorf Deutschland's größte Anime & Japan-Expo Die "DoKomi" erobert Düsseldorf Zum Artikel »

Die große Übersicht: Kirmes-Highlights in NRW Die große Übersicht Kirmes-Highlights in NRW Zum Artikel »

Termine für Düsseldorf und die Region: Flohmärkte werden immer beliebter – Saison 2019 Termine für Düsseldorf und die Region Flohmärkte werden immer beliebter – Saison 2019 Zum Artikel »

Kurztrip nach Holland mal anders: Ein Tag in Maastricht Kurztrip nach Holland mal anders Ein Tag in Maastricht Zum Artikel »

Vom Designer Outlet bis in die Altstadt: Ein Tag in Roermond Vom Designer Outlet bis in die Altstadt Ein Tag in Roermond Zum Artikel »

Adrenalin-Kick: Die besten Freizeitparks in der Nähe von Düsseldorf Adrenalin-Kick Die besten Freizeitparks in der Nähe von Düsseldorf Zum Artikel »

Die schönste Location zwischen Burgplatz und Fernsehturm: Das sind die Kasematten am Rhein! Die schönste Location zwischen Burgplatz und Fernsehturm Das sind die Kasematten am Rhein! Zum Artikel »

Ein Platz in der Sonne: Die besten Outdoor-Locations in Düsseldorf und der Region Ein Platz in der Sonne Die besten Outdoor-Locations in Düsseldorf und der Region Zum Artikel »

DüsseldorfCard, RheinlandCard, Ruhr.Topcard, Luups und Co.: Mit Gutscheinen quer durch Düsseldorf und NRW DüsseldorfCard, RheinlandCard, Ruhr.Topcard, Luups und Co. Mit Gutscheinen quer durch Düsseldorf und NRW Zum Artikel »

Das große Social-Media-Ranking: Das sind die besten Clubs in Düsseldorf Das große Social-Media-Ranking Das sind die besten Clubs in Düsseldorf Zum Artikel »

Planschvergnügen, riesige Rutschen und heiße Saunen: Die schönsten und besten Spaßbäder in NRW Planschvergnügen, riesige Rutschen und heiße Saunen Die schönsten und besten Spaßbäder in NRW Zum Artikel »