Statement vom Betreiber

Die Kiesgrube bleibt in Neuss

Statement vom Betreiber: Die Kiesgrube bleibt in Neuss Statement vom Betreiber: Die Kiesgrube bleibt in Neuss Foto: Katja Rupp

“Kiesgrube verlässt Neuss” – diese Nachricht sorgte für viel Wirbel im Netz und bei den Feiernden. Doch nun gibt es Entwarnung vom Betreiber und eine klare Ansage: Die „Kiesi“ wird auch weiterhin in derselben Location Am Blankenwasser mit dem bewährten Konzept stattfinden.

Erst der angebliche Umzug an einen anderen Standort, dann bleibt doch alles beim Alten – was ist los bei der Kiesgrube? Um das zu verstehen, muss man etwas ausholen.

Hintergrund

Die Kiesgrube wurde vor 22 Jahren als Open Air-Location des weit über die Grenzen NRWs bekannten Club Tribehouse in Neuss ins Leben gerufen – von Frank Klement, einem der damaligen Club-Besitzer.

Wie das Tribehouse erlangte auch die Kiesgrube schnell Kult-Status: Die ganz großen DJs an den Decks, dazu die einmalige Lage der Outdoor-Location inklusive entsprechender Inszenierung durch spezielles Design und Bauten – für viele gehörte die sonntägliche Kiesgrube im Sommer zum Pflichttermin.

2009 wurde das Tribehouse verkauft, in den Räumlichkeiten an der Bockholtstraße ist heute das 102 zu Hause. Für die Kiesgrube ging es jedoch mit einer Kooperation mit der neu gegründeten „Kiesgrube Event GmbH“ weiter.

"Wild at Heart" Die schönsten Bilder der Kiesgruben Saison 2018 84 Fotos

Grünes Licht von der Stadt Neuss für bisherigen Standort

Nach der letzten Sommer-Saison befürchteten viele schon das Ende der Kiesgrube, da die befristete Baugenehmigung nur bis Ende 2018 lief – doch die Stadt Neuss gab vorm Jahreswechsel grünes Licht für den bisherigen Standort.

Grünes Licht gab es aber wohl nicht mehr für eine gemeinsame Kooperation der beiden Parteien. Mit einem jetzt veröffentlichten Posting auf der Facebook-Seite “Kiesgrube Official” reagiert die “Kiesgrube Gastronomie GmbH & Co KG” auf die neuesten Gerüchte. Hier heißt es, dass diese Zusammenarbeit im Jahr 2018 endete.

Und weiter: “Frank Klement wird als Verwalter der Mietverträge, offizieller Halter der Betriebserlaubnis durch die Stadt Neuss, Erfinder der Marke und Inhaber der Markenrechte die “Kiesgrube” [...] in Zukunft wie gewohnt weiterführen. Es wird keine Veränderung des Konzeptes und der Location geben, wie es im Vorfeld durch andere Kanäle bekannt gegeben wurde.”

In der Kiesgrube wird weiter gefeiert

Die Eventplanung für die Kiesgrube Am Blankenwasser in Neuss laufen. Ob der ehemalige Kooperationspartner „Kiesgrube Event GmbH“ in den nächsten Tagen wie angekündigt trotzdem einen neuen Standort ausrufen wird? Wir werden es sehen.